Nord Nord Mord, Die Kanzlei, ...TV-Tipps am Dienstag

"Nord Nord Mord: Sievers und die Tote im Strandkorb": Hinnerk (Oliver Wnuk) setzt sich direkt neben die Leiche von Marion Caspary (Lola Krauss). (cg/spot)
"Nord Nord Mord: Sievers und die Tote im Strandkorb": Hinnerk (Oliver Wnuk) setzt sich direkt neben die Leiche von Marion Caspary (Lola Krauss). (cg/spot)

ZDF/Georges Pauly

SpotOn NewsSpotOn News | 13.09.2022, 06:01 Uhr

Die Tote in einem Strandkorb beschäftigt die Ermittler in "Nord Nord Mord" (ZDFneo). Die "Kanzlei" (Das Erste) vertritt eine Ärztin, die gendergerecht benannt werden will. Bei Adam Sandler macht es dagegen "Klick" (kabel eins).

20:15 Uhr, ZDFneo, Nord Nord Mord: Sievers und die Tote im Strandkorb, Krimi

In einem Strandkorb am Meer wird die Leiche von Marion Caspary gefunden. In der Nähe des Fundorts trifft HK Sievers (Peter Heinrich Brix) auf den älteren, verwirrten Piet Pinter (Rolf Becker). Was hat er mit dem Mord zu tun? Piet Pinter ist dement und lebt mit seinen besten Freunden Ingo Osborn (Dietrich Hollinderbäumer) und Olaf Bolt (Dieter Hallervorden) in der Seniorenresidenz, in der Marion Caspary arbeitete. Ihr wurde das Genick gebrochen. Der Verdacht gegen Piet Pinter verdichtet sich, und er wird in U-Haft überführt.

20:15 Uhr, Das Erste, Die Kanzlei: Kleine Schritte, Anwaltsserie

Gellert (Herbert Knaup) streitet vor Gericht für die Ärztin Milena Holzkamp (Lena Schmidtke). Sie hat ihren Doktor in Medizin gemacht und will in ihrer Promotionsurkunde gendergerecht bezeichnet werden. Der akademische Titel Dr. med., der ihr verliehen wird, steht für die männliche Form "doctor medicinae", was Holzkamp als Diskriminierung empfindet. Sie verlangt, als "doctora" tituliert zu werden, was wiederum die Hochschule mit dem Hinweis ablehnt, dieses Wort komme in der lateinischen Sprache überhaupt nicht vor.

20:15 Uhr, ZDF, Die Queen und die Macht der Bilder, Doku

Ihre Disziplin ist legendär, die Beliebtheit im Volk groß. Stets musste die Queen ihr Leben mit den Pflichten der Krone in Einklang bringen und in der Öffentlichkeit die Stabilität des Königshauses verkörpern. Fast immer hat sie diese Aufgaben souverän gemeistert. "ZDFzeit" blickt auf das Leben der Monarchin zurück.

20:15 Uhr, kabel eins, Klick, Fantasykomödie

Michael Newman (Adam Sandler) ist ein Workaholic der übelsten Sorte und ständig in Zeitnot. Durch Zufall erhält er eine Universalfernbedienung, mit der sich nicht nur sein Fernseher steuern lässt, sondern auch sein Leben. Nun kann er das Gebell seines Hundes leiser schalten, unliebsame Abschnitte seines Lebens überspringen und die schönen Augenblicke zurückspulen. Aber dann geht die Fernbedienung kaputt und er verliert die Kontrolle.

20:15 Uhr, 3Sat, Solo für Weiss: Die Wahrheit hat viele Gesichter, Krimi

Ausgerechnet vor Noras (Anna Maria Mühe) Haus wird in einem abgestellten Wagen die Leiche eines Lübecker Busreiseunternehmers gefunden. Wollte der Täter ihr damit eine Nachricht überbringen? Gemeinsam mit Kommissar Simon Brandt (Jan Krauter) von der Mordkommission ermittelt sie im Umfeld des Mordopfers Thorsten Jensen. Ein junger türkischer Angestellter des Ermordeten, Murat Kaymaz (Emilio Sakraya Moutaoukkil), ist seit der Tatnacht auf der Flucht und droht, sich ins Ausland abzusetzen. Doch auch der ehemalige Busfahrer Niels Franke (Rainer Piwek) rückt immer stärker ins Visier der Ermittler.