Die Kanzlei, Joko & Klaas, ...TV-Tipps am Dienstag

"Die Kanzlei: Auf der Flucht": Isa von Brede (Sabine Postel, r.) trifft ihren Mandanten Demir Bakhash (Neil Malik Abdullah) in dessen Fitness-Studio. (cg/spot)
"Die Kanzlei: Auf der Flucht": Isa von Brede (Sabine Postel, r.) trifft ihren Mandanten Demir Bakhash (Neil Malik Abdullah) in dessen Fitness-Studio. (cg/spot)

ARD/Georges Pauly

SpotOn NewsSpotOn News | 08.11.2022, 06:00 Uhr

Die "Kanzlei" (Das Erste) vertritt einen Fitnesstrainer, dem Körperverletzung vorgeworfen wird. Bei ProSieben stellen sich Joko & Klaas wieder dem Kampf um Sendezeit. In "Spuren des Bösen" (3Sat) sucht Heino Ferch in Wien einen Mörder.

20:15 Uhr, Das Erste, Die Kanzlei: Auf der Flucht, Anwaltsserie

Der Betreiber eines Hamburger CrossFit-Studios, Demir Bakhash (Neil Malik Abdullah), wird von einer ehemaligen Kundin verklagt. Heike Lindemann (Nadine Quittner) hat sich in seinem Anfängerkurs angeblich so schwer am Rücken verletzt, dass sie ihre Arbeit in einem Baustoffmarkt nicht mehr ausüben kann. Dazu postet sie ihre Vorwürfe gegen den Fitnesstrainer in sozialen Medien, ohne sich über die Konsequenzen im Klaren zu sein. Isa (Sabine Postel) droht der Klägerin mit einem Verfahren wegen übler Nachrede und Geschäftsschädigung und erkennt allmählich, worum es für Heike Lindemann wirklich geht.

20:15 Uhr, ProSieben, Joko & Klaas gegen ProSieben, Show

ProSieben schickt heute Dennis Wolter, Benni Wolter, Melissa Khalaj, Christian Düren, Christoph "Icke" Dommisch, Patrick Esume und 100 ProSieben-Mitarbeiter ins Rennen gegen Joko und Klaas. Gewinnt ProSieben, müssen sich die beiden uneingeschränkt in den Dienst ihres Arbeitgebers stellen. Triumphieren Joko und Klaas, räumt ProSieben seine Prime Time am folgenden Tag und stellt den beiden 15 Minuten Live-Sendezeit zur freien Gestaltung zur Verfügung.

20:15 Uhr, ZDF, Geheimsache Katar, Doku

Eine Weltmeisterschaft in der Wüste. Im Winter. Aller Kritik zum Trotz: Sportjournalist Jochen Breyer und Autorin Julia Friedrichs gehen der Frage nach, wie Katar dieser Coup gelingen konnte. Denn auf dem Papier spricht erst mal alles gegen diesen Austragungsort: Katar hat nur rund 300.000 Staatsbürger, mehr als die Hälfte des Jahres ist es zu heiß, um im Freien Sport zu treiben. Journalist und Sportmoderator Jochen Breyer wird die WM im ZDF präsentieren. Er wollte sich daher ein eigenes Bild machen. Zweimal ist er ins Land gereist. Schaute sich Stadien und Infrastruktur an, kam aber vor allem mit den Menschen dort ins Gespräch.

20:15 Uhr, 3Sat, Spuren des Bösen – Liebe, Krimi

Brocks Schulfreund Klaus Willer (Harry Prinz) hat sich in einem Haus verschanzt. Dort bietet sich ein Bild des Schreckens mit der blutverschmierten Leiche von Willers Ex-Freundin Lisa im Mittelpunkt. Er will nur einen sprechen: den Psychologen und Verhörspezialisten Richard Brock (Heino Ferch). Willer schwört, nichts mit der Tat zu tun zu haben. Die Indizien führen zu einer seltsamen Gemeinschaft namens "Eden". Unter der Leitung von Michael Auer (Maximilian Brückner) will das "Eden" dem krankmachenden Neokapitalismus eine Form des Teilens und Heilens entgegensetzen.

20:15 Uhr, kabel eins, Miss Undercover, Komödie

Gracie Hart (Sandra Bullock) ist FBI-Agentin aus Leidenschaft, ihr Job geht ihr über alles. Doch dann geht eine Bombendrohung von einem Mann namens Citizen beim FBI ein. Das Ziel: Der Schönheitswettbewerb Miss United States. Gracies Vorgesetzter Eric Mathews (Benjamin Bratt) beschließt, eine Agentin beim Finale des Wettbewerbs einzuschleusen. Seine Wahl fällt überraschend auf Gracie, die alles andere als eine geborene Schönheitskönigin ist. Wohl oder übel muss sich die Beamtin ihrem Schicksal fügen, denn die Alternative wäre die Suspendierung vom Dienst.