TV-Tipps am Donnerstag

"Der Deutsche Fernsehpreis 2021": Barbara Schöneberger führt durch den Abend. (cg/spot)
"Der Deutsche Fernsehpreis 2021": Barbara Schöneberger führt durch den Abend. (cg/spot)

TVNOW / Stephan Pick

16.09.2021 06:00 Uhr

Bei RTL moderiert Barbara Schöneberger die Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021. In "Nord bei Nordwest" (Das Erste) ermittelt der Tierarzt Hauke Jacobs, als eine befreundete Polizistin schwer verletzt wird.

20:15 Uhr, RTL, Der Deutsche Fernsehpreis 2021, Gala

Zum 22. Mal wird der von RTL, ZDF, SAT.1, ARD und der Deutschen Telekom gestiftete Deutsche Fernsehpreis verliehen. Barbara Schöneberger führt durch die Sendung. Zur Würdigung herausragender Leistungen für das Fernsehen werden Preise in 30 Kategorien vergeben. Über die Nominierungen und Auszeichnungen entscheidet eine unabhängige Fachjury.

20:15 Uhr, Das Erste, Nord bei Nordwest: Dinge des Lebens, Krimi

Als Lona Vogt (Henny Reents) anstelle ihres Vaters zu einem geheimnisvollen Treffen am Hafen von Schwanitz geht, wird sie durch eine Explosion schwer verletzt. Der Tierarzt Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) und seine Assistentin Jule Christiansen (Marleen Lohse) setzen alles daran, den Täter zu finden und zur Rechenschaft zu ziehen – genauso wie Lonas Vater Reimar Vogt. Nur dass ihm nicht an einer rechtsstaatlichen Lösung gelegen ist. Hauke Jacobs findet heraus, dass Lona einem Mordplan auf der Spur war, ihre letzten Notizen drehen sich um ein gefährliches Gift.

20:15 Uhr, ZDF, Klartext, Frau Baerbock!, Diskussion

Bürgerinnen und Bürger im direkten Dialog mit den Kanzlerkandidaten – das ist das Konzept der dreiteiligen Sendereihe „Klartext“. Im Vorfeld der Bundestagswahl werden Armin Laschet (Kanzlerkandidat von CDU/CSU), Olaf Scholz (Kanzlerkandidat der SPD) und Annalena Baerbock (Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen) die Fragen von Wählerinnen und Wählern beantworten.

20:15 Uhr, VOX, Fast & Furious Five, Actionthriller

Nachdem Brian (Paul Walker) und Mia Toretto (Jordana Brewster) Dom (Vin Diesel) aus der Gefangenschaft befreit haben, landen sie auf ihrer Flucht in Rio de Janeiro, wo sie gezwungen sind, ein letztes Ding zu drehen – denn nur so können sie die langersehnte Freiheit erlangen. Während sie ein Elite-Team der besten Racer zusammenstellen, wird ihnen eines klar: Um ein für alle Mal aussteigen zu können, müssen sie sich einem korrupten Unternehmer stellen, der nichts mehr will, als sie tot zu sehen. Er ist allerdings nicht der Einzige, der hinter ihnen her ist.

20:15 Uhr, Tele 5, Heist – Der letzte Coup, Betrügerthriller

Als der alternde Meisterdieb Joe Moore (Gene Hackman) bei einem minutiös geplanten Juwelenraub von einer Überwachungskamera gefilmt wird, will er seine Karriere beenden und mit seiner jungen Frau den Ruhestand genießen. Doch sein Hehler hat noch eine Rechnung mit ihm offen.