Spider-Man: Far from Home, ...TV-Tipps am Donnerstag

"Spider-Man: Far from Home": Quentin Beck (Jake Gyllenhaal, l.) weiht Peter Parker (Tom Holland) in seine Pläne ein. (cg/spot)
"Spider-Man: Far from Home": Quentin Beck (Jake Gyllenhaal, l.) weiht Peter Parker (Tom Holland) in seine Pläne ein. (cg/spot)

Jay Maidment 2019 Columbia Pictures, Inc.

SpotOn NewsSpotOn News | 11.08.2022, 06:00 Uhr

Peter Parker trifft in "Spider-Man: Far from Home" (ZDF) auf die mysteriösen Elementals. Im "Barcelona-Krimi" (Das Erste) wird ein toter Bauunternehmer gefunden. Ein Doppelgänger des US-Präsidenten reißt in "G.I. Joe" (VOX) die Macht an sich.

20:15 Uhr, ZDF, Spider-Man: Far from Home, Superhelden-Action

Peter Parker (Tom Holland) unternimmt gemeinsam mit seinen engsten Freunden einen Trip durch Europa. Vor Ort erwartet ihn eine böse Überraschung: Peter muss sich nicht nur im Kampf gegen die Elementals, sondern auch gegen den Bösewicht Mysterio beweisen. Wird er es schaffen, seine Freunde und die gesamte Welt vor dem Unheil zu beschützen?

20:15 Uhr, Das Erste, Der Barcelona-Krimi: Blutiger Beton, Krimi

Fina Valent (Anne Schäfer) und Xavi Bonet (Clemens Schick) werden zu einem Tatort auf einer Baustelle gerufen. In Barcelona herrscht ein harter Verdrängungswettbewerb. Wie viele Großstädte leidet die katalanische Hauptstadt unter der Gentrifizierung. Wo früher einfache Mietshäuser standen, entstehen nun Luxuswohnungen. Zu den Gewinnern dieser Verdrängung gehörte Bauunternehmer Macario Herera (Abdelatif Hwidar). Doch nun wurde er erschlagen auf einer seiner Baustellen gefunden.

20:15 Uhr, VOX, G.I. Joe – Die Abrechnung, Action

Die amerikanische Spezialeinheit G.I. Joe und der junge Captain der Elitetruppe Duke werden bei einem hinterhältigen Anschlag ausgerechnet von den Kollegen der eigenen Army vernichtet. Roadblock (Dwayne Johnson), Lady Jaye (Adrianne Palicki) und Flint (D. J. Cotrona) sind die einzigen Joes, die das Massaker überleben. Verantwortlich für die Gewalttat ist Bösewicht Zartan (Arnold Vosloo). Getarnt als Doppelgänger des US-Präsidenten, ist dem Anführer der „Cobra“ Einheit jedes Mittel recht, um sich die Herrschaft über die Menschheit schnellstmöglich unter den Nagel zu reißen. Jedoch hat er den Plan ohne die drei überlebenden Joes gemacht.

20:15 Uhr, ProSieben, Das große Promi-Büßen, Realityshow

Unvergessen. Aber auch unverzeihlich? Bei „Das große Promi-Büßen“ bekommen prominente Teilnehmer mit turbulenter Vergangenheit die Chance, sich ihren Sünden zu stellen. Dazu geben sie jeglichen Luxus auf und ziehen in ein Camp, in dem herausfordernde Challenges auf sie warten. Doch damit nicht genug: Olivia Jones konfrontiert die Prominenten direkt mit ihren bisherigen Fehltritten. Wer kann eine Seite von sich präsentieren, die der Öffentlichkeit bisher verborgen blieb?

20:15 Uhr, 3sat, Der Stinkstiefel, Komödie

Felix Keller (Leonard Lansink), Anfang 50, Lehrer im Vorruhestand, ist ausgebrannt, demotiviert, leer. Seit ihn seine Frau Paula (Barbara Rudnik) verlassen hat, verschanzt er sich in seiner Wohnung, und es ist ihm nur recht, dass ihn die Anwohner meiden. Doch dann zwingt ihn ein undichtes Wasserrohr, das seine Wohnung in ein Feuchtbiotop verwandelt, zum Kontakt mit der Außenwelt. Der Schaden wurde von Marie in der Wohnung über ihm verursacht. Ausgerechnet! Denn Felix ist mitschuldig an einem Autounfall, bei dem sich ihre Tochter Amelie (Josefine Preuß) das Bein gebrochen hat.