21.08.2020 06:00 Uhr

TV-Tipps am Freitag

In "Praxis mit Meerblick" (Das Erste) hilft Ärztin Nora auf Rügen einem Brüderpaar. Bei RTLzwei entwickelt der Polizeiroboter "Chappie" nach einer Umprogrammierung Gefühle. Der Freispruch eines Vergewaltigers geht Kommissar Van Leeuwen in "Der Tod und das Mädchen" (arte) an die Nieren.

ARD Degeto/Boris Laewen

20:15 Uhr, Das Erste, Praxis mit Meerblick – Brüder und Söhne, Arztdrama

Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) wohnt mit ihrem Praxispartner Dr. Richard Freese (Stephan Kampwirth) unter einem Dach. Eng wird es, als sich Noras erwachsener Sohn Kai (Lukas Zumbrock) in der Ärzte-WG einquartiert. Der Jurastudent gibt vor, auf Rügen eine wichtige Hausarbeit fertigstellen zu wollen. Dann lernt Nora die Butenschön-Brüder kennen – erst im Dienst, dann privat. Matthias Butenschön (Shenja Lacher) hat es Nora angetan: Er ist nicht nur ein attraktiver Mann, sondern auch ein Traumbruder für den motorisch eingeschränkten Robin (Max Dominik).

20:15 Uhr, ZDF, Ein Fall für zwei: Ohne Skrupel, Krimiserie

Die 16-jährige Kathi Wünsch (Emma Drogunova) wird beschuldigt, ihren 17-jährigen Ex-Freund Matz Kooser nach einem Streit um veröffentlichte Intimfotos erschlagen zu haben. Nach einem Hinweis der zuständigen Psychologin des Jugendamts, Julia Faust (Cordelia Wege), übernimmt Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr.) das Mandat. In seinem Auftrag wird umgehend auch Leo Oswald (Wanja Mues) tätig. Der ertappt ein Mitglied aus Kathis Clique beim Entsorgen der Tatwaffe: Nina (Emilia Bernsdorf), Bennis Tochter. Benni kann es nicht fassen: Was hat seine 16-jährige Tochter mit dem Mord an Matz Kooser zu tun?

20:15 Uhr, RTLzwei, Chappie, Sci-Fi-Action

Um Johannesburg sicherer zu machen, hat die südafrikanische Polizei erfolgreich autonome Polizeiroboter eingesetzt. Der junge Projektleiter Deon Wilson (Dev Patel) wird für seine Leistung gefeiert, doch er möchte mehr. In seiner Freizeit arbeitet er an einer künstlichen Intelligenz für Robotersysteme. Von seiner Chefin erhält er dafür keine Erlaubnis, also entwendet er kurzerhand einen ausrangierten Polizeiroboter, um an ihm seine neuste Erfindung zu testen. Doch dann werden Deon und der Roboter von einer Gangster-Gruppe aus jugendlichen Punks entführt. Die Anführer taufen den ramponierten Roboter „Chappie“ und wollen ihn für illegale Zwecke missbrauchen.

20:15 Uhr, arte, Der Tod und das Mädchen, Krimidrama

Vor 30 Jahren wurde die neunjährige Vicky brutal vergewaltigt. Bruno van Leeuwen (Peter Haber), der schon damals in dem Fall ermittelte, hält dank neuester DNA-Technik endlich einen Beweis in Händen, mit dem ein Nachbar als der Vergewaltiger von damals überführt werden kann. Doch Piet Martens (Bruno Cathomas) wird trotz der neuen Beweislage nicht vor Gericht gestellt, da die Tat knapp verjährt ist. Aus ihrer Ohnmacht heraus stürzt sich Vicky (Katharina Lorenz) auf Martens und schlägt mit einer Flasche auf ihn ein. Martens‘ Anwältin zeigt Vicky wegen gefährlicher Körperverletzung an. Vickys Eltern sind außer sich.

21:00 Uhr, ONE, Eine Braut kommt selten allein, Komödie

Eines Tages sitzt sie vor seiner Tür. In ihrem roten Hochzeitskleid und abgelatschten Turnschuhen. Sie spricht nicht seine Sprache, sie ist ihm eigentlich zu jung, sie entstammt einer vollkommen anderen Welt, sie liebt auch anders als er – und doch werden die beiden ein Paar. Johnny (Paul Würdig), gescheiterter DJ und Clubbesitzer aus Hellersdorf, und Sophia (Michelle Barthel), die Romni. Ob sie wirklich von ihrer Hochzeit abgehauen ist, tatsächlich direkt aus Belgrad kommt, ihn wahrhaftig so liebt, wie sie behauptet?

(cg/spot)

Das könnte Euch auch interessieren