Zimmer mit Stall, Der Staatsanwalt, ...TV-Tipps am Freitag

SpotOn NewsSpotOn News | 05.08.2022, 06:01 Uhr
"Zimmer mit Stall: Die Waschbären sind los": Sophie (Aglaia Szyszkowitz), Barthl (Friedrich von Thun) und Leonie (Carolin Garnier, l.) staunen: Die Waschbären sind da! (cg/spot)
"Zimmer mit Stall: Die Waschbären sind los": Sophie (Aglaia Szyszkowitz), Barthl (Friedrich von Thun) und Leonie (Carolin Garnier, l.) staunen: Die Waschbären sind da! (cg/spot)

ARD Degeto/Susanne Bernhard

In "Zimmer mit Stall" (Das Erste) bekommt der Fuchsbichlerhof anstrengenden Besuch aus Berlin. "Der unglaubliche Hulk" (ProSieben) nimmt es mit dem Militär auf und im ZDF ist der Mord mit einer Weinflasche ein Fall für den "Staatsanwalt".

20:15 Uhr, Das Erste, Zimmer mit Stall: Die Waschbären sind los, Komödie

Pensionswirtin Sophie (Aglaia Szyszkowitz) und Barthl (Friedrich von Thun), ihr ungeliebter Stallbewohner auf Lebenszeit, bekommen ungewöhnliche Feriengäste ins Haus. Die Berlinerin Janine Brieschke (Anna Thalbach) reist mitsamt ihren drei Kindern von drei Vätern und ihrem aktuellen Lebensabschnittsgefährten „Zecke“ (Gerdy Zint) an. Barthl möchte die Hauptstädter, die reichlich Krach machen, seine geliebten Wiesen zertrampeln und auf die Pflanzen pullern, am liebsten sofort vom Hof jagen.

20:15 Uhr, ProSieben, Der unglaubliche Hulk, Action

Seit einem Laborexperiment mit Gammastrahlen verwandelt sich der Wissenschaftler Bruce Banner (Edward Norton) bei Wutanfällen in das unkontrollierbare Monster Hulk. Auf der Flucht vor dem Militär und der Suche nach einem Heilmittel lebt Banner nun unerkannt in Brasilien. Durch einen Zufall gelingt es General Ross (William Hurt), der den Hulk schon seit Jahren verfolgt, erneut Banners Spur aufzunehmen. Eine Spezialeinheit unter Leitung des Elitesoldaten Emil Blonsky (Tim Roth) soll es mit dem Hulk aufnehmen. Doch nach einem spektakulären Kampf gelingt dem grünen Monster die Flucht.

20:15 Uhr, ZDF, Der Staatsanwalt: Rot wie Blut, Krimiserie

Ein Steuerberater wird von seiner Freundin tot aufgefunden. Erschlagen mit einer Weinflasche. Ihre Beziehung führt Oberstaatsanwalt Bernd Reuther (Rainer Hunold) zum berüchtigten Rotlicht-Boss Seiler. Eine verdächtige Mandantin des Opfers, Simone Mehlbeck (Rike Schmid), leitet eine Weinhandlung. Doch irgendetwas stimmt nicht: An das Opfer gelieferte Weine gehören zu einer Millioneninvestition. Wein als Geldanlage? Reuther weiß, wo viel Geld im Spiel ist, gibt es Tatmotive.

20:15 Uhr, RTLzwei, Nachts im Museum 2, Fantasykomödie

Larrys (Ben Stiller) Karriere als nächtlicher Museumswärter liegt der Vergangenheit an. Stattdessen ist er zu einem erfolgreichen Geschäftsmann geworden. Alles scheint in bester Ordnung – und trotzdem zieht es ihn immer wieder ins Museum zurück. Als er seiner alten Wirkungsstätte – dem New Yorker Museum of National History – wieder einmal einen Besuch abstattet, macht er eine beunruhigende Entdeckung.

22:15 Uhr, Das Erste, Polizeiruf 110: Mörderische Dorfgemeinschaft, Krimi

In einem Wald bei Magdeburg ist ein Auto abgestellt, im Kofferraum befindet sich auffällig viel Blut. Die Hauptkommissare Doreen Brasch (Claudia Michelsen) und Dirk Köhler (Matthias Matschke) suchen den Halter Jurij Rehberg. In dem nahegelegenen Dorf weiß Annette Wolf (Katharina Heyer) nicht, wo ihr Lebensgefährte ist. Seit einigen Tagen ist er verschwunden, was für ihn als freiheitsliebenden Menschen nicht ungewöhnlich ist. Ihr Vater hingegen, Werner Wolf (Hans Uwe Bauer), vermutet sofort, dass Jurij in kriminelle Machenschaften verwickelt ist. Ihm wäre am liebsten, wenn sein Schwiegersohn in spe nicht mehr auftauchen würde.