Käthe und ich, Der Staatsanwalt, ...TV-Tipps am Freitag

"Käthe und ich: Papakind": Hildegard (Mariele Millowitsch) und Paul (Christoph Schechinger) beobachten, wie Emma (Martha Haberland) den Kontakt zu Therapiehündin Käthe aufnimmt. (cg/spot)
"Käthe und ich: Papakind": Hildegard (Mariele Millowitsch) und Paul (Christoph Schechinger) beobachten, wie Emma (Martha Haberland) den Kontakt zu Therapiehündin Käthe aufnimmt. (cg/spot)

ARD Degeto/Britta Krehl

SpotOn NewsSpotOn News | 26.08.2022, 06:00 Uhr

In "Käthe und ich" (Das Erste) möchte der Psychologe Paul einem Mann seinen letzten Wunsch erfüllen. Der "Staatsanwalt" (ZDF) geht dem mysteriösen Tod eines Mädchens nach. In "Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs" (ProSieben) findet die letzte Schlacht um Mittelerde statt.

20:15 Uhr, Das Erste, Käthe und ich: Papakind, Drama

Die zehnjährige Emma (Martha Haberland) lebt nach der Scheidung ihrer Eltern mit Mutter Hannah (Anna Grisebach) auf einem Bauernhof. Mit Vater Alexander (Arndt Schwering-Sohnrey), dem sie die Schuld für die Trennung gibt, hat sie gebrochen. Selbst als er mit einem aggressiven Krebsleiden im Sterben liegt, bleibt Emma bei ihrer Ablehnung. Um Alexanders letzten Willen zu erfüllen, sollen Paul (Christoph Schechinger) und seine Therapiehündin Käthe helfen, dass Emma sich ein Herz fasst, um im Krankenhaus von ihrem Vater Abschied zu nehmen.

20:15 Uhr, ZDF, Der Staatsanwalt: Todgeweiht, Krimiserie

Ein Mädchen wird tot im Park gefunden. Aufgebahrt. Fast liebevoll. Bei sich hatte das Opfer eine Zeugenvorladung zu einem Verfahren ihrer Adoptiveltern gegen das Jugendamt Wiesbaden. Der Leiter soll bei der Adoption den Alkoholismus der leiblichen Mutter verschwiegen haben. Hat er das Mädchen ermordet, um seine Lügen zu schützen? Als Reuther (Rainer Hunold) im Keller der Adoptiveltern einen kargen Kerker entdeckt, nimmt der Fall eine scharfe Wendung.

20:15 Uhr, arte, An seiner Seite, Drama

Charlotte (Senta Berger) ist überglücklich, nach vielen Jahren nach München zurückzukehren. Ihr gesamtes Leben hat sie in den Dienst der Karriere ihres Mannes gestellt, des Stardirigenten Walter Kler (Peter Simonischek). Nach internationalen Engagements hat er die Orchesterleitung in München angenommen. Charlotte hatte genug von dem luxuriösen Nomadenleben und wünschte sich ein echtes Zuhause. Walter scheint es allerdings nicht ganz so ernst zu sein mit der Sesshaftigkeit. Er hat sich noch nicht so recht mit dem neuen Lebensabschnitt abgefunden.

20:15 Uhr, ProSieben, Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs, Fantasy

Die Schlacht um Mittelerde steht kurz bevor: Während die Hobbits Sam (Sean Astin) und Frodo (Elijah Wood) Mordor immer näher kommen, wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt. Indes greift Saurons mächtiges Heer bestehend aus Tausenden von Orks die Hauptstadt von Gondor an. Über das einst mächtige Königreich wacht nur mehr ein schwächlicher Führer – es liegt an Aragorn (Viggo Mortensen), sich seinem Schicksal zu stellen, um Sauron so lange abzulenken, bis Frodo seine Mission erfüllt hat.

22:15 Uhr, Das Erste, Polizeiruf 110: Heilig sollt ihr sein!, Krimi

Bei einer jungen Frau soll in Frankfurt (Oder) ein Schwangerschaftsabbruch durchgeführt werden. Doch Jonas Fleischauer (Tom Gronau) fühlt sich berufen, das ungeborene Baby zu retten. Er schleicht sich in den OP und schneidet ihr, in dem Glauben etwas Gutes zu tun, das Baby aus dem Bauch. Wer ist dieser Jonas? Die Kommissare Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) setzen alles daran, den jungen Mann zu finden.