19.09.2020 06:00 Uhr

TV-Tipps am Samstag

In "Spurlos in Marseille" (Das Erste) wird ein Urlaub für einen Familienvater zum Albtraum. Ein "Sex Pakt" (VOX) bringt drei Teenager in Schwierigkeiten. In "San Andreas" (Sat.1) sucht Dwayne Johnson als Rettungspilot nach seiner Tochter.

ARD Degeto/Roland Suso Richter

20:15 Uhr, Das Erste, Spurlos in Marseille, Thriller

Auf ein romantisches Wochenende an der Côte d’Azur freut sich der Familienvater Bruno Bassmann (Fabian Busch). Zusammen mit seiner Frau Katja (Jeanne Tremsal) reist er nach Südfrankreich. Als das Paar nach der Landung in Marseille einen kurzen Zwischenstopp einlegt, entwickelt sich der Trip plötzlich zu einem Albtraum: Katja, die sich mit einem alten Schulfreund in einem Bistro verabredet hat, verschwindet spurlos. Für Bruno gibt es keinen Zweifel, dass sie entführt wurde. Doch weder die Polizei noch die Botschaft können ihm helfen.

20:15 Uhr, VOX, Der Sex Pakt, Komödie

Die drei Kindheitsfreundinnen Julie (Kathryn Newton), Kayla (Geraldine Viswanathan) und Sam (Gideon Adlon) schließen einen Pakt: In der Nacht des Abschlussballs wollen sie ihre Jungfräulichkeit verlieren. Wer damit allerdings ein großes Problem hat? Das übervorsichtige Trio aus Julies hipper Single-Mutter Lisa (Leslie Mann), Kaylas Vater (John Cena), der ständig zwischen Wut und Tränen schwankt, und Sams geschiedenem, häufig ziemlich fiesem Vater Hunter (Ike Barinholtz). Werden die drei Chaoten den Plan ihrer Sprösslinge durchkreuzen?

20:15 Uhr, Sat.1, San Andreas, Katastrophenaction

Kalifornien wird von einem schweren Erdbeben erschüttert; es gilt als die schlimmste Naturkatastrophe der Geschichte. Der Rettungspilot Ray Gaines (Dwayne „The Rock“ Johnson) wird zum Einsatz gerufen und muss in den Trümmern nicht nur Fremde retten, sondern ist auch auf der Suche nach seiner Tochter Blake (Alexandra Daddario). Gemeinsam mit seiner entfremdeten Frau Emma (Carla Gugino) will er Blake finden und gleichzeitig die Ehe-Differenzen überwinden.

20:15 Uhr, ZDFneo, The Program – Um jeden Preis, Sportlerdrama

US-Radsportler Lance Armstrong (Ben Foster) gelingt eine schier übermenschliche Leistung: Sieben Mal gewinnt er die Tour de France. Journalist David Walsh (Chris O’Dowd) vermutet, dass Armstrong heimlich dopt. Doch Armstrong leugnet alle Vorwürfe und kann sich zunächst auch vor Gericht behaupten. Bis ein Mitfahrer auspackt.

20:15 Uhr, WDR, Ein Schnitzel für drei, Komödie

Zwei Freunde, die unterschiedlich mit ihrer Arbeitslosigkeit umgehen: Während Herrenausstatter Wolfgang (Ludger Pistor) mit der Arbeitsagentur kooperiert und Bewerbung um Bewerbung schreibt, geht Tierpfleger Günther (Armin Rohde) mit seiner Sachbearbeiterin auf Konfrontation. Das Ergebnis ist bei beiden gleich – sie stehen weiter ohne Job da. Erst als die beiden auf Günthers demenzkranken Nachbarn Hermann (Branko Samarovski) treffen, wendet sich das Blatt. Zunächst nervt der verwirrte Senior gewaltig. Doch als Günther durch Zufall einen Geldschatz in Herrmanns Wohnung entdeckt, ändert sich das schlagartig.

(cg/spot)