Die große Silvester Show, ...TV-Tipps am Samstag

"Die große Silvester Show": Erstmals führen Francine Jordi und Hans Sigl gemeinsam durch das Programm. (cg/spot)
"Die große Silvester Show": Erstmals führen Francine Jordi und Hans Sigl gemeinsam durch das Programm. (cg/spot)

ARD/BR/Markus Tedeskino

SpotOn NewsSpotOn News | 31.12.2022, 06:00 Uhr

Francine Jordi und Hans Sigl laden zur "großen Silvester Show" (Das Erste). Oliver Geissen präsentiert "Die ultimative Chart Show" (RTL) mit vielen Promis. Außerdem zeigt ProSieben "Schuh des Manitu" in der Langfassung.

20:15 Uhr, Das Erste, Die große Silvester Show, Show

Auch in diesem Jahr darf sich das Fernsehpublikum wieder auf "Die große Silvester Show" freuen, mit Party-Hits, Pop-Songs und Schlager-Evergreens, stimmungsvollen Balladen, Rock-Klassikern – und einem neuen Moderationsduo: Erstmals führen Francine Jordi und Hans Sigl gemeinsam durch das Programm. Zu Gast sind unter anderem Chris de Burgh, Marianne Rosenberg, Michelle, Gitte Haenning, Spider Murphy Gang, Beatrice Egli, Bliss, Marquess, Glasperlenspiel, Kerstin Ott und voXXclub.

20:15 Uhr, ZDF, Willkommen 2023, Show

Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner präsentieren die Silvestershow des ZDF live vom Brandenburger Tor. Dem Moderationsduo zur Seite steht Popstar Sasha. Die musikalischen Gäste sind Scorpions, DJ BoBo, Malik Harris, Münchener Freiheit, Kamrad, YouNotUs, Alex Christensen, Jupiter Jones, Laurell, Moncrieff, Aura Dione, Calum Scott und viele mehr.

20:15 Uhr, RTL, Die ultimative Chart Show – Die erfolgreichsten Silvester-Party-Hits, Show

Oliver Geissen präsentiert eine musikalische Zeitreise mit Megahits durch fünf Jahrzehnte Silvesterpartys. Zu Gast sind Scooter-Frontmann H.P. Baxxter, Cascada-Frontfrau Natalie Horler und Schauspieler Martin Klempnow. Und selbst Karl Lauterbach und Bushido sowie das Kult-Paar Olivia Jones und Ulli Potofski enthüllen, wie sie Silvester feiern.

20:15 Uhr, VOX, Queen Forever – Die Freddie Mercury Story, Doku

Der extravaganteste Rocksänger der Musikgeschichte wurde schon zu Lebzeiten zur Legende: Freddie Mercury. Die Dokumentation widmet sich sowohl dem Künstler Freddie Mercury als auch der Privatperson. Immer wieder machte er nicht nur mit musikalischen Erfolgen, sondern auch mit Party- und Drogenexzessen Schlagzeilen. Am 24.11.1991 verstarb er schließlich an AIDS. Über den "Queen"-Sänger sprechen die Menschen, die ihn am besten kannten.

20:40 Uhr, ProSieben, Der Schuh des Manitu – Extra Large, Winnetou-Parodie

Apachenhäuptling Abahachi (Michael "Bully" Herbig) nimmt beim Stamm der Schoschonen einen Kredit auf, um vom Ganoven Santa Maria (Sky du Mont) ein Lokal zu kaufen. Doch bei der Übergabe kommt es zum Eklat. Dabei erschießt der Bösewicht den Sohn des Schoschonen-Häuptlings. Die Schoschonen schwören Rache, und Abahachi hat nur eine Wahl: Er muss mit Hilfe seines Freundes Ranger (Christian Tramitz) einen wertvollen Schatz finden.