Donnerstag, 21. Juni 2018 12:38 Uhr

TV-Traumpaar: Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn getrennt

Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn haben sich getrennt. ‚Bachelor‘-Fans müssen jetzt stark sein. Das Traumpaar lernte sich in der siebten Staffel der RTL-Kuppelshow kennen und lieben.

TV-Traumpaar: Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn getrennt

Foto: WENN.com

Auch nach der letzten Rose hielt ihre Liebe dem Druck der Öffentlichkeit stand und sie waren eines der wenigen Paare, das glücklich miteinander blieb. Bis jetzt! Das TV-Paar geht nun getrennte Wege. Ihr Manager bestätigt gegenüber der Illustrierten ‚Gala‘: „Es stimmt, Sebastian und Clea sind kein Paar mehr. Die beiden sind aber im Guten auseinandergegangen, was ja auch nicht immer selbstverständlich ist. Fragen zu den Trennungsgründen werden wir nicht beantworten, wir bitten die Privatsphäre der beiden zu respektieren.“

Quelle: instagram.com

Richtige Entscheidung?

Auch die beiden frisch Getrennten äußerten sich bereits via Instagram zu ihrem Beziehungs-Aus. Dort hofft Pannek auf das Verständnis der Fans: „Wir wurden von euch motiviert und inspiriert, euch an unserem Leben teilhaben zu lassen. Deshalb ist es Clea und mir wichtig, dass ihr direkt von uns erfahrt, dass wir kein Paar mehr sind.“ Für das Ex-Paar scheint es die richtige Entscheidung gewesen zu sein und er hofft auf das Verständnis der Internetgemeinde. „Uns beiden geht es gut, also sollte es euch damit auch gut gehen“, betont der ehemalige Rosenkavalier weiter.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren