Montag, 23. März 2009 15:15 Uhr

Überraschender Auftritt von Kanye West

Rapper Kanye West überraschte Fans auf dem ‚South by Southwest‘ Festival am vergangenen Samstag mit einem Auftritt. Die Gerüchteküche hatte schon vor seinem Auftritt heftig gebrodelt. Der Auftritt fand auf dem vom Fader Magazin und Levi’s gesponserten Event statt, das junge Talente von seinem Plattenlabel G.O.O.D. Music ins Rampenlicht rücken sollte. Das Konzert in Texas konnte auch online via Web-Stream mit verfolgt werden. Der Menge versicherte er: „Es fühlt sich so gut an heute Abend für euch zu rocken.“

Weitere Stars die bei dem Musikevent zu sehen und zu hören waren sind Kid Cudi und die R’n’B-Göttin Erykah Badu. Kanye West sang einige Lieder seines Albums ‚College Dropout‘ von 2004 und schloss seinen Auftritt mit einer Version seines Hits ‚Love Lockdown‘ ab, zu der er alle Musiker von seinem Label zu sich auf die Bühne zum gemeinsamen Gesang einlud.

Auch auf der Geburtstagsparty des Gossip-Bloggers Perez Hilton, legte er einen überraschenden Auftritt hin und performte 5 Songs anstelle der britischen Sängerin Lady Sovereign, die krank geworden war. Die weiblichen Stars dominierten die Feier, da neben West auch Größen wie Ladyhawke, Solange Knowles und Little Boots vertreten waren.  Perez berichtet: „Heute Abend geht es nur um die Ladies. Ich habe dieses Jahr alle selbst ausgewählt – sie sind nur Leute, die ich liebe und unterstütze.“ (BangMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren