Dienstag, 11. Dezember 2018 12:58 Uhr

Umut Kekilli über Natascha Ochsenknechts Liebesglück

Umut Kekilli verrät, was er von Natascha Ochsenknechts neuer Beziehung hält. Der ehemalige Fußballspieler führte neun Jahre lang eine On-Off-Beziehung mit der 54-Jährigen, bevor im Dezember 2017 die endgültige Trennung erfolgte.

Umut Kekilli über Natascha Ochsenknechts Liebesglück

Foto: WENN.com

Inzwischen ist Natascha glücklich mit Kameramann Oliver Schumann liiert und zeigt sich bei Events gerne an der Seite ihres Schatzes. Wie geht ihr Ex mit dem Liebesglück der Reality-TV-Teilnehmerin um? „Ich freue mich für sie. Ich hoffe, dass sie glücklich ist und ich hoffe auch, dass die Beziehung auch lange hält“, erklärt er im Interview mit ‚Promiflash‘.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von NATASCHA OCHSENKNECHT (@nataschaochsenknecht) am Dez 10, 2018 um 1:26 PST

„Völlig in Ordnung“

Der 34-Jährige stellt klar, dass er kein Problem damit habe, Natascha und Oliver zusammen zu sehen. „Dass sie jetzt auf Events und so ist mit ihrem neuen Freund ist völlig in Ordnung. Das gehört auch dazu“, winkt er ab. Böse Worte will er nicht über seine Ex verlieren – ganz im Gegenteil. Umut betont, wie sehr er sich für die dreifache Mutter freut. „Ich gönne es ihr vom Herzen, weil sie ein toller Mensch ist und es verdient hat, einen neuen Freund zu finden“, sagt der ‚Promi Big Brother‘-Kandidat.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren