US-Rapper DMX kämpft nach Überdosis um sein Leben

US-Rapper DMX schwebt nach Überdosis in Lebensgefahr
US-Rapper DMX schwebt nach Überdosis in Lebensgefahr

© IMAGO / MediaPunch

03.04.2021 21:34 Uhr

US-Rapper DMX ist nach einer Überdosis im Krankenhaus und offenbar sehen die Prognosen für ein Überleben derzeit nicht gut aus.

Der 50-Jährige Rapper habe am Freitagabend eine Überdosis Drogen genommen, berichtet die für gewöhnlich gut informierte US-Seite TMZ. Quellen zufolge habe die Überdosierung einen Herzinfarkt ausgelöst.

Ärzte sind pessimistisch

Der Rapper, der eigentlich Earl Simmons heißt, wurde gegen 23 Uhr in ein Krankenhaus in New York gebracht und befindet sich auf der Intensivstation. Die Website zitiert unterschiedliche Quellen zum Gesundheitszustand des Musikers. Während die eine von „Wachkoma“ spricht, redet eine andere von nur noch „geringer Hirnaktivität“.

Die behandelnden Ärzte befürchten gar, dass der Popstar es „möglicherweise nicht schafft“. Mehr Details gibt es zur Stunde nicht.

Jahrelanger Drogen-Missbrauch

DMX hat seit seinem 14. Lebensjahr immer wieder gegen Drogenmissbrauch gekämpft und war bereits mehrere Male in der Reha. Sein letzter Reha-Aufenthalt war im Jahr 2019, nachdem er eine siebenmonatige Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung hinter sich gebracht hatte.

Letztere habe er laut TMZ aber nur aus Angst vor einer erneuten Reha absolviert, da er die Versuchung verspürte habe wieder Drogen zu sich zu nehmen.

US-Rapper DMX schwebt nach Überdosis in Lebensgefahr

© IMAGO / Mary Evans

Vater von 15 Kindern

DMX veröffentlichte sein Debüt-Album „It’s Dark and Hell Is Hot“ 1998. Das erreichte den ersten Platz der Billboard-Charts. Mit seinem fünften Album „Grand Champ“ (2003), verkündete er sein Karriereende als Musiker. Schon 2005 und 2012 erschien weitere Studiowerke. Außerdem spielte er in diversen Filmen mit, darunter zuletzt 2020 in „In the Drift“.

Der Rapper ist mit Model Yadira Borrego verlobt. Die beiden haben eine Tochter. DMX (Dark Man X) verkündete in einem Radiointerview, sogar Vater von 15 Kindern zu sein.

US-Rapper DMX schwebt nach Überdosis in Lebensgefahr

© SonyMusic