08.07.2020 07:01 Uhr

Usain Bolt zeigt sein Baby: So heißt die Kleine

Zum Geburtstag seiner Freundin hat Usain Bolt auch seinen Fans ein besonderes Geschenk gemacht. Er postete Fotos seiner Tochter auf Instagram und verriet den Namen der Kleinen.

Shahjehan/Shutterstock.com

Usain Bolt (33) hat zum ersten Mal Bilder von seiner Tochter auf Instagram gepostet. Auch ihren Namen gab der ehemalige Sprint-Star bekannt, der wohl hofft, dass sein Kind in seine Fußstapfen tritt: Olympia Lightning (dt.: „Blitz“) heißt die Kleine. Der 33-Jährige wünschte mit dem Post seiner langjährigen Freundin Kasi Bennett alles Gute zum Geburtstag. Die beiden sind bereits im Mai Eltern geworden, bisher gab es aber noch keine Bilder des Nachwuchses zu sehen.

View this post on Instagram I want to wish my gf @kasi.b a happy birthday and To let u know I am happy I get to spend ur special day with u. I want nothing but happiness for u and will continue to doing my best keeping a smile on ur face. Now we have started a new chapter together with our daughter Olympia Lightning Bolt I look forward to what the future will bring for us but be reassured that I will be the ROCK for this family. I Love you and happy 21th birthday ???. A post shared by Usain St.Leo Bolt (@usainbolt) on Jul 7, 2020 at 9:06am PDT

Jetzt teilte Bolt eine Reihe von Bildern, seine Freundin ist darauf in einem hellen, langen Abendkleid mit Schleppe zu sehen. Olympia Lightning trägt ein rosa Rüschen-Outfit mit passender Haube. Zu den Fotos schrieb Bolt: „Ich möchte meiner Freundin @ kasi.b alles Gute zum Geburtstag wünschen und dich wissen lassen, dass ich glücklich bin, dass ich deinen besonderen Tag mit dir verbringen kann. Ich will nichts als Glück für dich und werde weiterhin mein Bestes geben, um ein Lächeln auf dein Gesicht zu zaubern. Jetzt haben wir zusammen mit unserer Tochter Olympia Lightning Bolt ein neues Kapitel begonnen und ich freue mich darauf, was die Zukunft für uns bringen wird, aber sei versichert, dass ich der Fels für diese Familie sein werde.“

Nicht mehr im Sport aktiv

Bolt ist achtfacher Olympiasieger und gilt als bester Sprinter aller Zeiten. Er beendete 2017 seine Leichtathletik-Karriere. Nach einem kurzen Ausflug zum Fußball verkündete er 2019, dass er sich nun auf eine Karriere als Geschäftsmann konzentrieren wolle.

(hub/spot)