Dienstag, 25. Juni 2019 20:41 Uhr

Venus Williams hat sich von ihrem „geheimen“ Freund getrennt

Foto: Star Press/ Kay Kirchwitz

Es ist Aus zwischen Tennis-Profi Venus Williams (39) und dem 27-Jährigen Nicky Hammond. Beide haben sich zwei Jahre lang gedatet und es wurde schon über eine Hochzeit spekuliert. Leider sollte aus dem jungen Glück nichts werden.

Venus Williams hat sich von ihrem "geheimen" Freund getrennt

Foto: Star Press/ Kay Kirchwitz

Beide haben sich jetzt laut einer Quelle der New Yorker Klatschkolumne “Page Six” einvernehmlich getrennt, obwohl sie anscheinend noch Gefühle füreinander haben. “Sie haben sich zwei Jahre lang gedatet und sich jetzt getrennt. Nicht, weil sie sich nicht lieben, das tun sie nämlich noch. Sie sind zumindest noch Freunde“, hieß es da.

Was steckt hinter der Trennung?

Möglicherweise könnte der Altersunterschied einer der Trennungsgründe gewesen sein, denn Williams und der reiche Hammond liegen alterstechnisch fast  zehn Jahre auseinander. Laut Angaben des Insiders soll sich die Sportlerin eine Familie und Kinder gewünscht haben. Allerdings sei der Millionär wahrscheinlich noch nicht bereit für diesen Schritt gewesen. Dennoch ist der Grund für das Liebes-Aus nicht offiziell.

Quelle: instagram.com

Nicky stammt aus der schwerreichen Annenberg-Familie, die ihr Vermögen mit einem Medien-Imperium erwirtschaftet hat. Freunde loben seinen Support, denn er hat seine Herzensdame immer unterstützt, war bei den meisten Spielen dabei, um sie anzufeuern und sogar mit ihr auf der Hochzeit ihrer Schwester Serena Williams (37).

Er überreichte ihr schon einen Ring

Letztes Jahr wurde es sogar  sehr ernst zwischen den beiden und Hammond soll ihr schon einen Ring überreicht haben. Allerdings handelte es sich dabei um einen “Freundschaftsring” und nicht um eine Verlobung.

Quelle: instagram.com

Nicky Hammond erklärte damals: “Wir haben uns gegenseitig versprochen, unsere Beziehung privat zu halten”. Das Schmuckstück sollte also mehr  ein Symbol sein für die gut funktionierende Beziehung, die das Paar geführt hatte.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren