13.09.2019 22:10 Uhr

Vera Int-Veen: Ehefrau muss sich nicht mehr verstecken

Foto: Starpress/AEDT

Vera Int-Veen zeigt sich mal wieder mit ihrer Frau auf dem roten Teppich in Deutschland. Die 51-Jährige ist bereits seit Jahren mit ihrer Partnerin Christiane, die Obi genannt wird, zusammen. Nachdem sie erst vor wenigen Monaten enthüllt hatte, dass die beiden Frauen bereits seit einiger Zeit verheiratet sind, präsentierte sich das Paar nun gemeinsam auf der „Bertelsmann-Party“ in Berlin.

Vera möchte ihr Glück nicht länger verstecken und es stattdessen mit der ganzen Welt teilen. Am Donnerstagabend (12. September) absolvierten sie und ihre Liebste bei der Bertelsmann-Party 2019 in Berlin erneut einen gemeinsamen Auftritt auf einem deutschen Red Carpet. Bereits auf der „Remus Lifestyle Night 2019“ auf Mallorca präsentierte sich das Ehepaar Anfang August erstmals öffentlich.

Vera Int-Veen: Ehefrau muss sich nicht mehr verstecken

Foto: Starpress/AEDT

Allerdings muss sich die Angetraute des TV-Gesichts noch an öffentliche Events gewöhnen. Auf der anderen Seite ist Obi jedoch auch froh, dass sie ihre Liebe zu Vera nicht mehr geheim halten muss. Über ihren Auftritt sagte die Blondine ‚Promiflash‘: „Ja, alles super. Ich muss mich diesmal nicht irgendwo dahinten verstecken und ewig warten.“

Christiane braucht den Trubel nicht täglich

Trotzdem brauche sie so viel Trubel nicht täglich. Berichten zufolge hätten die beiden Frauen sich während des Interviews immer wieder verliebte Blicke zugeworfen. Optisch hätten sich Vera und Obi ja auch ergänzt: Während die „Schwiegertochter gesucht“-Moderatorin eine schwarze Bluse trug, erschien ihre Frau in einem strahlend weißen Satin-Oberteil. Paßt!