Mittwoch, 18. April 2018 21:59 Uhr

Verlosung „Solange ich atme“ mit Andrew Garfield

„Solange ich atme“ mit dem Oscar-nominierten Andrew Garfield („Hacksaw Ridge”, „The Amazing Spider-Man”) und Golden Globe-Gewinnerin Claire Foy („The Crown”) in den Hauptrollen, erzählt die wahre Geschichte einer einzigartigen Liebe. Der Film feierte seine Weltpremiere beim letztjährigen Internationalen Film Festival in Toronto.

Verlosung "Solange ich atme" mit Andrew Garfield

Foto: Imaginarium/SquareOne/Universum

Der für seine herausragenden Leistungen in „Planet der Affen“ und Co. bekannte Schauspieler Andy Serkis legt mit „Solange ich atme“ sein Regiedebüt vor. Berühmt wurde Serkis mit großen Kinoerfolgen: Er spielte den Gollum in „Der Herr der Ringe“ und den Schimpansen Ceasar in der „Planet der Affen“-Trilogie. Der Film ist eine Art Freundschaftsdienst, den Andy Serkis seinem Freund Jonathan Cavendish erweisen wollte. Cavandish ist nämlich auch der Nachname der Hauptfigur Robin, die Ende der Fünfzigerjahre an Polio erkrankte und auf dessen Leidensweg die Erfindung des elektrischen Rollstuhls zurückgeht.

Jonathan ist Robins Sohn und hat den schwerwiegenden Krankheitsverlauf seines Vaters zum Teil miterlebt. Auf seinen Erzählungen basiert nun „Solange ich atme“.

Und darum geht’s

England in den 50er Jahren: Der erfolgreiche Geschäftsmann Robin Cavendish (Andrew Garfield) und die schöne und außergewöhnliche Diane Blacker (Claire Foy) verlieben sich Hals über Kopf ineinander und heiraten kurz darauf. Als das junge Paar Nachwuchs erwartet, ist das Glück der beiden Liebenden perfekt. Doch im Dezember 1958 wird das Leben der Cavendishs von einem Moment zum anderen auf den Kopf gestellt: Im Alter von nur 28 Jahren wird Robin durch eine Infektion vom Hals abwärts gelähmt.
Gegen alle Widerstände steht Diane ihrem Mann zur Seite und gibt ihm durch Hingabe und ihren Mut zu unkonventionellen Entscheidungen seine Freiheit zurück.

Gemeinsam stellen sie sich jeglichen Einschränkungen in den Weg, inspirieren mit Lebenslust und Humor ihr Umfeld und machen für sich und viele andere das Leben wieder lebenswert. (KT/dpa)

Verlosung "Solange ich atme" mit Andrew Garfield

Foto: Imaginarium/SquareOne/Universum

Wir verlosen 3×2 Kino-Tickets

Um teilnehmen zu können, musst Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein oder einfach unseren Youtube-Trailer-Kanal abonnieren!

Schreib uns bis zum 24. April 2018  in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte „Solange ich atme“! Deine Mail geht an: gewinnspiel@klatsch-tratsch.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Verlosung "Solange ich atme" mit Andrew Garfield

Foto: Imaginarium/SquareOne/Universum

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren