10.11.2020 22:56 Uhr

Verlosung „The Night Clerk – ich kann dich sehen“

Fürs Homekino ist jetzt der Psychothriller "The Night clerk" zu haben. Mit Tye Sheridan (X-Men: Apocalypse, Ready Player One) und Ana de Amas (Blade Runner 2049, Knives Out, James Bond 007: Keine Zeit zu Sterben) in den Hauptrollen.

Eurovideo

Auch Helen Hunt („Besser geht’s nicht“), ein alter Hase im Filmgeschäft,  gehört zu den Stars des Films. „The Night Clerk gibt’s bereits digital und ab 19. November 2020 auch als DVD und Blu-Ray!

Darum geht’s

Bart Bromley (Tye Sheridan) ist ein hochintelligenter junger Mann mit autistischen Zügen. Er arbeitet als Nachtportier in einem Hotel, wo er die Gäste heimlich über Kameras beobachtet, um ihr Verhalten zu studieren. Während seiner Nachtschicht wird eine Frau ermordet und Bart gerät unter dringenden Mordverdacht. Doch dessen ganze Aufmerksamkeit ist bereits bei einem neuen Hotelgast, der schönen und einfühlsamen Andrea (Ana de Armas), zu der er eine persönliche Bindung aufbaut. Eine Nähe, mit der er nicht umzugehen weiß …

Verlosung "The Night Clerk - ich kann dich sehen"

Eurovideo

Wir verlosen 2 DVD und 2 Blu-Ray

Um teilnehmen zu können, musst Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Instagram– und Twitterseite sein oder einfach unseren Youtube–Kanal abonnieren! Schreib uns bis zum 15. November 2020 in einer Mail Deinen Vor- und Nachnamen mit dem Betreff „The Night Clerk“ + Wunschartikel!

Deine Mail (Mehrfach-Einsendungen absolut zwecklos!) geht an: Gewinnspiel@klatsch-tratsch.de.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit Deiner Teilnahme erklärst Du Dich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden!

Ty Sheridan: seine 10 bekanntesten Filme

2011: The Tree of Life
2012: Mud
2013: Joe – Die Rache ist sein
2015: The Stanford Prison Experiment
2015: Dark Places – Gefährliche Erinnerung
2015: Scouts vs. Zombies – Handbuch zur Zombie-Apokalypse
2016: X-Men: Apocalypse
2018: Ready Player One
2018: Deadpool 2
2019: X-Men: Dark Phoenix (Dark Phoenix)

Verlosung "The Night Clerk - ich kann dich sehen"

Eurovideo