Sonntag, 4. August 2019 18:48 Uhr

Verona Pooth: „Bei Kleidern schneide ich das Innenfutter raus“

Foto: imago images / Future Image

Mit ihren 51 Jahren kann sich Verona Pooths Körper nach wie vor blicken lassen. Das sieht die Ich-Darstellerin genauso. Deswegen bevorzugt sie transparente Kleidung und schneidet aus diesem Grund auch mal gerne das Innenfutter heraus.

Verona Pooth: "Bei Kleidern schneide ich das Innenfutter raus"

Foto: imago images / Future Image

Dass Verona Pooth gerne mal zeigt was sie hat ist schon lange kein Geheimnis mehr. Schließlich investiert sie eine Menge Arbeit in ihren Körper, achtet auf ihre Ernährung und treibt extrem viel Sport. Mit „Veronas Geheimnis“ hat die Diät der Werbe-Ikone sogar einen eigenen Namen.

In der neusten Folge von „Promi Shopping Queen“ (heute Abend bei VOX) verriet die 51-Jährige nun, dass sie besonders bei Kleidern gerne das Innenfutter heraus schnippelt. Schließlich soll die ganze Arbeit in die Figur nicht umsonst sein und auch gesehen werden. „Grundsätzlich schneide ich das Futter heraus, ich mag keine zwei Schichten“, so Pooth. Die Mitstreiterinnen der Sendung sehen das jedoch etwas anders. „Eigentlich soll so eine Schicht ja Sachen bedecken die man nicht sehen soll“, kommentiert „Zuhause im Glück“-Moderatorin Eva Brenner (43).

Verona Pooth: "Bei Kleidern schneide ich das Innenfutter raus"

Foto: Foto: TVNOW / Dirk Borm

„Es ist eine Frage des Körpers“

Allerdings erkennen die beiden anderen Promi-Kandidatinnen auch neidlos an, dass die Schönheit sich zeigen kann. „Es ist eine Frage des Körpers der das anzieht und die kann es halt“, so Sängerin Jasmin Wagner (39).

Auch auf Instagram präsentiert sich die Ex von Dieter Bohlen (65) sowohl sportlich auch als freizügig. Ihre harten Workouts zahlen sich definitiv aus. Die ganze Folge in der Verona auch noch andere Geheimnisse ausplaudert gibt am 4. August um 20:15 bei „VOX“ zu sehen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von VERONA (@verona.pooth) am Mär 18, 2019 um 2:03 PDT

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren