Mittwoch, 6. Februar 2008 09:09 Uhr

Verona über eine kleine Finanzkrise

Der Ehemann von Verona Feldbusch-Pooth (39) soll mit seiner Elektronik-Firma Maxfield rund 14 Millionen Euro Schulden bei einer Bank haben: „Wir wirkten auf viele Menschen bestimmt immer wie die Familie Sonnenschein, bei der alles klappt und Probleme einfach keine Chance haben. Aber wie man sieht, ist das nicht so.“ Bei BILD heult sie sich aus: Mehr Bohlen macht sicxh lustig: Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren