Donnerstag, 21. November 2019 08:37 Uhr

Victoria Beckham hält David für einen Superdad

imago images / i Images

Designerin Victoria Beckham hält ihren Göttergatten David für einen tollen Vater. Die 45-Jährige und der ehemalige Fußballer haben gemeinsam den 20-jährigen Sohn Brooklyn, den 17-jährigen Sohn Romeo, den 14-jährigen Sohn Cruz und die achtjährige Tochter Harper.

Die beiden sind bereits seit über 20 Jahren verheiratet und auch jetzt noch kann Victoria ihren David durch die rosarote Brille hindurch betrachten. Besonders, wenn es um seine Vater-Qualitäten geht, kommt sie regelmäßig ins Schwärmen. So auch bei ihrem letzten Auftritt in der Show ‚Jimmy Kimmel Live‘.

Ein wirklich sehr guter Vater

Dort erklärte sie nun nämlich: „Ich bin seit über 20 Jahren mit ihm verheiratet, deshalb mag ich ihn schon irgendwie. Er ist ein guter Vater, er ist ein sehr guter Vater. Er ist wirklich gut. Ich meine, David passt auf die Kinder auf und wir wechseln uns ab. Wenn ich zu Hause bin, ist er weg. Einer von uns ist immer da und passt auf die Kinder auf.“

Bereits vor Kurzem verriet Victoria ganz offiziell das Geheimnis für ihre wunderbar laufende Ehe: Kommunikation. „Ich denke, die Kids sind unsere Priorität und alles was wir tun, dreht sich irgendwie um die Kinder. Aber wir arbeiten beide sehr hart. Wir lieben unsere Berufe und wir unterstützen uns gegenseitig. Wir sind einfach sehr glücklich, uns gefunden zu haben und dass wir zusammen wachsen können.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren