Dienstag, 24. Mai 2011 12:37 Uhr

Victoria Beckham setzt auf glamouröse Freundinnen in Hollywood

Los Angeles. Victoria Beckham (37) kann sich in Los Angeles auf ihre berühmten Freundinnen verlassen. Das ehemalige Spice Girl und nun erfolgreiche Modeschöpferin zog 2007 mit ihrem Mann, dem Fußballstar David Beckham und den drei Söhnen, dem zwölfjährigen Brooklyn, dem achtjährigen Romeo und dem sechsjährigen Cruz nach Los Angeles.

Die im siebten Monat Schwangere freundete sich gleich mit Pop-Diva Jennifer Lopez an, die die dreijährigen Zwillinge Emme und Max hat. Außerdem sieht die Britin regelmäßig andere berühmte Mütter wie Gwen Stefani, Nicole Richie und Heidi Klum.

Die Frauen haben sich zu einem „exklusiven Zirkel“ zusammengeschlossen und verlassen sich aufeinander: „Obwohl man sie in der Öffentlichkeit selten zusammen sieht, ist es ein enger Kreis von Frauen, die sich aufeinander verlassen können und sich Ratschläge geben sowie Klatsch und Tratsch austauschen“, wollte ein Insider gegenüber ‚Closer‘ wissen. „Sie sind jetzt diese neue Hollywood Power-Gruppe, was kein Wunder ist, denn jede verfügt über Millionen Dollar schwere Imperien.“

In Beckhams Freundeskreis möchten jetzt auch andere prominente Damen hinein. „Andere berühmte Stars wie Demi Moore und Gwyneth Paltrow, die früher dachten, dass sie etwas Besseres als Victoria seien, wollen nun verzweifelt in diese Clique hinein. Schauspielerin Selma Blair, die im Juli ihr Baby erwartet, trifft sich jetzt auch mit ihnen“, enthüllte der Alleswisser weiter.

Victoria Beckham ist bekannt dafür, dass sie ihr Leben – und damit auch ihre Mädels-Clique – eher privat hält. Sie kann sich auf die Unterstützung und die Freundschaft dieser Gruppe verlassen. „L.A. mag zwar wie eine große Stadt erscheinen, aber wenn es um Freundeskreise geht, ist sie ziemlich klein. Victoria hatte nie viele Freunde, aber sie braucht die Unterstützung von einem Freundeskern und die hat sie nun“, schätzte der Insider Victoria Beckham ein. (Cover)

WENN.com/FayesVision

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren