VIDEO: Chucky schnappt sich Masken-Muffel in New York City

Maskenlose in New York City aufgepasst: Chucky kontrolliert!

IMAGO / Everett Collection

11.02.2021 21:00 Uhr

Bisher waren die Corona-Regeln in den Vereinigten Staaten relativ locker im Vergleich zu Deutschland. Aber auch dort gibt es viele Menschen, die auf Masken bestehen. Und Maskenverweigerer sind nicht gern gesehen.

Es ist ständig das Gleiche: Morgens steigt man in die Bahn, um zur Arbeit zu fahren und irgendein Heiopei hat es noch immer nicht gerafft, dass Maskenpflicht herrscht. Eine, bei der Mund UND Nase bedeckt sein müssen. Obwohl es hier bei uns Strafen gibt, wird noch zu selten kontrolliert. In den USA ist es sogar noch nerviger: Eine Maskenpflicht gibt es gar nicht erst, und die Leute sind genervt. Besonders einer – und der nimmt die Sache spontan selbst in die Hand.

Chucky on tour

Es ist ein normaler Tag in New York City: Die S-Bahn ist voll, viele tragen Masken, einer sitzt als „Chucky, die Mörderpuppe“ rum und alle sind mit sich selbst beschäftigt. So weit, so ungewöhnlich. Als jedoch eine Frau ohne Maske den Wagon betritt, wird Chucky wütend. Kurzerhand rast er auf die Frau zu und wickelt sich um ihre Beine. Gruselig – die Frau kreischt, und es dauert etwas, bis ein Mitfahrer eingreift.

Experiment von Miguel

Hinter der Aktion steckt der Comedian Miguel, der die Schauspielerin Sara angreift. Die Aktion ist ein soziales Experiment – wer greift ein, wer filmt, wer schaut weg? Im Video hilft nur ein einziger Mann, die meisten filmen oder lachen. Miguel ist enttäuscht: „Wie erwartet hat keiner geholfen. Stattdessen haben sie gefilmt.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Miguel (@43giant)

Extreme Reaktionen

Bei YouTube, Twitter und Instagram ging das Video sofort viral, und die Reaktionen könnten unterschiedlicher kaum sein. Die eine Seite ist empört, dass keiner geholfen hat. „Er sollte angezeigt werden. Das ist Körperverletzung! Streich oder nicht“, findet eine Userin. „Jetzt wird Körperverletzung also gefeiert?“, fragt ein anderer.

Die Gegenseite feiert Chucky: „Das sollte jedem passieren, der keine Maske trägt“, findet ein User. „Hätte sie eine Maske getragen, wäre das nicht passiert“, schreibt ein anderer User hämisch. „Wenigstens trägt er eine Maske…“, schreibt eine Userin. (AKo)