02.10.2008 17:57 Uhr

Video: Dieser Bär besucht ein Fast-Food-Restaurant

Donnerstagmorgen letzte Woche bekam Rebecca Branton, Angestellte eines Schnellrestaurants in der U-Bahn (!), der Küstenstadt Kitimat in Kanada Besuch von einem jungen Bären. „Ich dachte, er drückte die Behinderten-Taste, aber öffnete die Tür wie ein Mensch“, sagte Branton. Die stürmte auf die Toilette und schloß sich ein. Mit Hife der automatischen Türöffnung durch das Personal fand der Bär nach der Inspektion der Theke den Ausgang wieder. Die herbeigerufene Polizei erschoss den Bären später, aus Angst er könnte zurückkehren und Menschen angreifen.

X

Das könnte Euch auch interessieren