Sonntag, 20. April 2008 13:01 Uhr

Video: Hier trällert Kelly Clarkson „Ave Maria“ für den Papst

Der alte Herr, seine Heiligkeit Papst Benedict XVI (81), scheint gerührt von Kelly Clarksons (25) Remix von Schuberts „Ave Maria“. Das intonierte sie gestern beim Saint Joseph’s Seminar in  New York. Danach ergriff der Papst die „Flucht“ und kehrte nach Rom zurück.

Übrigens hat sich Kelly Clarkson für nur 1,5 Millionen Dollar gerade dieses, nun ja, hübsch häßlich eingerichtete  Anwesen in Nashville/ Texas gekauft: FOTOS

VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=wcAtSoThvaI 500 400]

VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=ilyoScPXgI4&feature=related 500 400]

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren