19.12.2019 12:20 Uhr

Video: Hier wird Thomas Gottschalk richtig verarscht!

Foto: ©SWR Kimmig Entertainment

Moderator Guido Cantz präsentiert in der diesjährigen Weihnachtsausgabe von „Verstehen Sie Spaß?“ am 21. Dezember ab 20:15 Uhr wieder einige lustige Filmchen mit der versteckten Kamera. Wie üblich begrüßt er im Studio einige prominente Gäste – manche von ihnen wurden selbst zum Opfer des Blondschopfes und seiner Crew, andere dienten als Lockvogel für die spaßigen Aktionen.

Auch Kult-Moderator Thomas Gottschalk hat es dieses Mal erwischt. Der 48-jährige Spaßvogel nimmt den Entertainer richtig aufs Korn – Ob der das so lustig findet wie der Comedian selbst?

Video: Hier wird Thomas Gottschalk richtig verarscht!

Foto: ©SWR Kimmig Entertainment

Stadtbummel mit Folgen

Eigentlich hatte der 69-jährige einen gemütlichen Bummel durch den schwäbischen Kurort Bad Wörishofen geplant. Als der Entertainer bei diesem zufällig in das Schaufenster einer Buchhandlung sieht, trifft ihn fast der Schlag.

Statt seines kürzlich erschienenen Buches „Herbstbunt“ liegt dort nämlich sein erstes Werk, die Autobiografie „Herbstblond“, dort aus – aber nicht nur das! Es sind nicht nur wenige Exemplare des „Spiegel“-Bestseller aus dem Jahr 2015 sondern gleich raue Mengen und als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, bietet der Laden diese auch noch für einen Spottpreis von 3,99 Euro an!

Kein Wunder, dass es der TV-Legende da fast die Sprache verschlägt. Um herauszufinden, auf wessen Mist dieser Fehler gewachsen ist, betritt er das Geschäft und will den Dilettanten ein wenig auf die Sprünge helfen. Schnell wird aber klar, dass die Verwechslung der beiden literarischen Werke bei weitem nicht die einzige Panne ist, die hier geschehen ist.

Der einstige „Wetten, dass …?“-Moderator kann sein Unglück kaum fassen. Viel später erst bemerkt er, dass Kollege Guido Cantz und sein Team von „Verstehen Sie Spaß?“ ihm einen mächtigen Bären aufgebunden haben.

Video: Hier wird Thomas Gottschalk richtig verarscht!

Foto: ©SWR Kimmig Entertainment

Das passiert außerdem

Doch der gebürtige Bamberger soll nicht das einzige Opfer der Weihnachtsfolge bleiben. Man darf sich auf eine schlagkräftige Rache zwischen Guido Cantz und Joachim Llambi freuen, außerdem besteht Sänger Max Giesinger ein ungewöhnlicher Flug inklusive Fallschirmsprung bevor.

Als Lockvögel stellten sich Influencerin Cathy Hummels und Comedian Bülent Ceylan als Duo zur Verfügung, die in einer Fußgängerzone Passanten an den Rand des Wahnsinns trieben. Für die Sendungs-Rubrik „Der hat’s verdient“ reiste der Moderator eigens nach Ellmau zu Peter Moser und nahm für seinen Streich GZSZ-Schauspieler Jörn Schlönvoigt und Spaßvogel Maddin Schneider mit. Gemeinsam mit dem Kandidaten treten die zwei Profis in einem Casting an, ob Peter da überhaupt eine Chance hat?

Als Special-Acts werden außerdem iPad-Illusionskünstler Simon Pierro das Publikum verzaubern und die Spitzen-Akrobaten von „Magic Shadows“ das Publikum mit einer Schattenperformance begeistern. Das Erste überträgt die große Samstagabendshow des SWR am Samstag, den 21. Dezember ab 20:15 Uhr.