26.03.2008 13:16 Uhr

Video: Ist er schwanger?

Beatie Thomas aus Oregon/ USA behauptet im fünften Monat schwanger zu sein – mit einem Mädchen. Thomas, der als Frau geboren wurde, sagte dem US-Magazin „The Advocate“ zufolge, die Erfahrung sei  „unglaublich“, und er habe Glück gehabt, eine Ehefrau zu haben, die ihn unterstützt. Seiner Ehefrau mußte die Gebärmutter entfernt werden, so dass das Paar darüber nachdachte, dass doch der Mann ein Kind bekommen sollte. „Ich hörte auf mit meinen Testosteron-Injektionen. Mein Körper regulierte sich nach ca. vier Monaten und ich musste nicht alle Östrogen- und Fruchtbarkeitspräparate nehmen, um meine Schwangerschaft zu unterstützen.“ Nachdem ein örtlicher TV-Sender die Geschichte in Frage gestellt hatte, meldete sich auch ein Nachbar zu Wort: „Ich habe ihn vor ein paar Tagen gesehen, und er sah gar nicht so aus.“ Das Paar indes fühlt sich diskriminiert. Bleibt nur noch die Frage nach dem edlen Spender. Oder war die Gattin mal ein Mann? FOTO

VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=rCMsKjUeLNU 500 400]

Das könnte Euch auch interessieren