Video: Wincent Weiss hat ein Bügeleisen als Tattoo

Wincent Weiss hat ein Bügeleisen als Tattoo
Wincent Weiss hat ein Bügeleisen als Tattoo

© Marvin Sträter

07.06.2021 17:59 Uhr

Popsänger Wincent Weiss hat sich ein Bügeleisen mit Gesicht als Tattoo stechen lassen.

Die Idee entstand spontan im Interview mit dem Radiosender MDR JUMP. Das Motiv hatte ihm MDR JUMP Musikredakteur Felix Heklau vorgeschlagen, da es im ersten gemeinsamen Interview um Wincent ausbaufähige Fähigkeiten beim Bügeln ging. Kurzentschlossen und ohne lange Nachdenken sagte der 28-Jährige Popstar: „Ja, dann machen wir das Interview jetzt beim Tätowieren!“

Offen für spontane Tattoowünsche

Tatsächlich gibt es nicht wenige Tätowierungen auf dem durchtrainierten Körper von Wincent Weiss. „Mittlerweile sind es neun oder so. Ich bin da auch relativ spontan. Das ist gar nicht so ,Oh mein Gott! Das bleibt jetzt für die Ewigkeit!’ Für mich sind das voll die schönen Momente. Wenn du dein Handy durchscrollst und schaust Bilder durch und denkst, wie schön das doch war… genauso schaue ich mir meine Beine an und erinnere mich.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Wincent Weiss (@wincentweiss)

Die Schmerzen hielten ihn allerdings nicht vom entspannten und lockeren Beantworten der Fragen ab. „Ich glaube jeder, der sagt, dass ein Tattoo nicht wehtut, der lügt. Ich finde schon, dass das schmerzhaft ist, aber es ist jetzt nicht so schlimm, finde ich.“ Und so erzählte er unter anderem davon, wie schwierig es sei, als Popstar Frauen zu daten.

Bei Tinder ist Wincent Weiss wieder rausgeflogen

Sogar bei der Dating-App Tinder habe er sich angemeldet. Verrückt: Fans hatten sein Profil allerdings als Fake gemeldet, woraufhin es von Tinder wieder gelöscht wurde. „Und dann hat mir Tinder bei Instagram geschrieben und sich entschuldigt und gesagt, die bieten mir jetzt eine Ein-Jahres-gratis-Plusmitgliedschaft an.“ Er habe aber angelehnt. „Das ist natürlich sehr, sehr oberflächlich, weil du innerhalb von fünf Sekunden im Kopf entscheidest, ob du die Person attraktiv findest oder nicht.“