Dienstag, 14. Januar 2020 11:57 Uhr

Warum Bastian Schweinsteiger hier in die Kamera strahlt

Barefoot

Klappe auf und Take 1 für Bastian Schweinsteiger: nach der Ankündigung, dass Til Schweiger einen Dokumentarfilm über den deutschen Fußballstar produziert (wir berichteten), veröffentlichen seine Firma Barefoot Films und Amazon Prime Video heute ein erstes Bild vom Start der Produktion.

Neben der Geschichte über seine erfolgreiche Fußballerlaufbahn können sich Fans auf noch nie dagewesene Einblicke in das Leben des Menschen abseits des Grüns freuen, der mit Talent, Disziplin und Leidenschaft zum Vorbild einer Generation und Publikumsliebling wurde.

„Der beste deutsche Filmemacher“

Filmemacher Til Schweiger sagte dazu: „Bastian ist für mich einer der größten deutschen Fußballer, die es je gegeben hat, und dazu ein ganz besonders toller Mensch! Schweinsteiger bedeutet für mich Emotion pur. Normalerweise muss ich zu sowas erst einmal in ein Drehbuch schreiben. Bei Basti ist das einfach. Über ihn muss ein Film gedreht werden!“

Und Bastian Schweinsteiger fügte hinzu: „Til Schweiger ist ein guter Freund, der beste deutsche Filmemacher und für mich die wohl einzige Person, die mir ein gutes Gefühl vermitteln kann, einen Film über meine Karriere zu machen. Umso toller ist es, dass Amazon bei dem Projekt mitwirkt, der beliebteste Streamingdienst in Deutschland.“

Der Film über das Leben und die Karriere des deutschen WM-Helden und der Bayern München Legende wird 2020 exklusiv bei Amazon Prime Video starten.

Dokumentarfilme über Fußballstars sind en vogue. Zuletzt gab es abendfüllende Streifen über Toni Kroos, Lionel Messi oder Diego Maradona.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren