Freitag, 5. Juni 2020 13:13 Uhr

Warum Prominente in Deutschland gerne Online-Spiele spielen

Shutterstock/wavebreakmedia

Natürlich war an einen Besuch des nächstgelegenen Casinos in Zeiten der Einschränkung nicht zu denken. Ein hoch auf die Onlinesparte der Glückspielbranche.

Diesbezüglich waren natürlich nicht nur die „Otto-Normal-Bürger“ eingeschränkt unterwegs, sondern auch die Prominenz, die Stars und Sternchen. Welche möglichen Alternativen sich da boten und welche Tipps & Tricks es dazu gab und immer noch gibt folgt im Beitrag.

Welche Alternativen gibt es?

Eine wirkliche und vor allen Dingen befriedigende Alternative zum Besuch eines realen Casinos, mit allem was Drum und Dran, dazugehört gibt es so sicherlich nicht. Natürlich kommt es aber auch immer auf die eigenen Anforderungen und die Erwartungshaltung an. Wer also einen stilvollen Abend in angenehmer Begleitung, schick herausgeputzt, in den feinen Zwirn gehüllt, à la 007 erwartet, wird weder Erfüllung, noch Befriedigung finden.

Wer gerne in schummriger Atmosphäre mit zum Teil schillernden, wie auch „gefährlichen“ Gestalten in entsprechendem Ambiente, Pokert, Black Jack spielt oder sich die Zeit am Roulette Tisch vertreibt, wird zweifellos nicht finden was er gesucht und erhofft hat. All diejenigen die jedoch lediglich „Zocken“ wollen und es auf der heimische Couch so oder so angenehmer, wie auch bequemer finden, ihre Vorteile darin erkennen, pausieren zu können wann immer dies gewünscht ist, sich lange Anfahrtswege zu sparen und kein zusätzliches Geld für Getränke, Speisen oder Hotelübernachtungen ausgeben zu müssen, werden in der bunten Welt des Onlineglückspiels vollste Erfüllung finden. Wer sich also damit angesprochen fühlt, kann einfach hier klicken?

Vielfalt – Welche Spiele gibt es?

Die spannendere Frage gestaltet sich eher darin zu erörtern welche Spiele Online Casinos nicht anbieten. Der Diversität und Vielfalt sind weder Grenzen noch Barrieren gesetzt. Sämtliche, respektive alle Spiele und Variationen dieser, die es im „Reallife“ auch gibt, sind auch in Online Casinos verfügbar. Vielleicht nicht alle Spiele und Varianten in jedem Casino, doch sicherlich alles in allem. Gibt es sinnvolle Tricks welche man sich zu Nutze machen kann?

Tipps & Tricks

Der wohl aller beste Tipp und gleichzeitig auch Trick besteht darin diverse Bonis welche zwecks Marketing angeboten werden zu nutzen. Man kann es auch als „freies Geld“ bezeichnen und versteht darunter Bonusangebote einzelner Casinobetreiber für eine kostenlose Registrierung. Ziel der Casinos und Glückspielplattformen besteht natürlich darin, Kunden zu generieren und diese mittels der angebotenen Bonis anzulocken. Registriert man sich also kostenlos und erhält den offerierten Bonus, kann man diesen auch zum Spielen auf der Plattform nutzen. Gewinnt man damit weiteres Geld, hat man quasi doppelt profitiert, da man sein Geld ohne wirklichen Einsatz seines eigenen Geldes vervielfacht hat. Unterschiedliche Plattformen oder Online Casinos haben auch unterschiedliche Reglementierungen zu ihren Bonis. Diese sollte man im Vorhinein beachten um hinterher nicht enttäuscht zu sein. Zum Beispiel gibt es Casinos, die zwar das Spiel mit dem Gratisgeld erlauben und anbieten, die Gewinne jedoch vor Auszahlung an eine Mindesteinzahlung Echtgeld knüpfen. Ein weiterer und absolut zu respektierender Tipp besteht im Setzen von Limits. Man sollte sich unbedingt ein Limit setzen, welches man auch tunlichst nicht überschreiten sollte.

Gute Alternative

Faktisch lässt sich sagen dass der Casino Besuch während der Einschränkungen sicherlich erschwert wenn nicht unmöglich ist. Aber mal ehrlich, wer möchte denn auch in Smoking und Maske ein paar Stunden im Casino stehen? Und genau dafür empfiehlt sich das Online Casino. Viel Spaß also beim alternativen Spiel. (KTAD)

Das könnte Euch auch interessieren