Dienstag, 5. Februar 2008 14:11 Uhr

Was ist eine „bipolare Störung“?

Die bipolare Störung, an der die Popsängerin Britney Spears leiden soll, ist besser bekannt als manisch-depressive Erkrankung. Eine Heilung ist bislang nicht möglich, zumal in vielen Fällen eine genetische Veranlagung als Krankheitsursache vermutet wird. Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren