17.03.2008 00:08 Uhr

Was macht eigentlich Mike Oldfield?

Mike Oldfield (54) vermischt Elemente aus Rock, ethnischer und klassischer Musik und spielte auf seinem legendären Album „Tubular Bells“ immerhin 20 Instrumente selbst! In den USA wurde „Tubular Bells“ vor allem bekannt, weil eine kurze Sequenz daraus im Horrorfilm „Der Exorzist“ verwendet wurde. Mike Oldfield lebte in den 80ern mit Sally Cooper zusammen, zeugte Molly (heute 28), Dougal (26) und Lukas (21), dann viele Jahre mit der Norwegerin Anita Hegerland, die für Mike Oldfield auch auf „Pictures In The Dark“ und „Innocent“ gesungen hat. Gemeinsam haben sie die Kinder Greta (19) und Noah (18). Nach der Trennung Ende der 80er Jahre heiratete er 2003 seine jetzige französische Frau Fanny (30). Mit ihr hat er zwei Söhne namens Jake (4) und Eugene, Baby Nummer 7, geboren im Januar. FOTOS

Das könnte Euch auch interessieren