Sonntag, 2. Oktober 2011 20:38 Uhr

Was macht eigentlich Riley Keough, die Enkelin von Elvis Presley?

Los Angeles. Neues aus unserer beliebten Serie „Was macht eigentlich …?“ Riley Keough (22) sieht ihrem berühmten Großvater Elvis Presley atemberaubend ähnlich. Die Schauspielerin, die gerade mit Matthew McConaughey für „Magic Mike“ in ihrer Rolle als Stripperin vor der Kamera steht, hat eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit Elvis, besonders was die Augen betrifft.

Riley ist die einzige Tochter von Lisa Marie Presley, des einzigen Kindes des „King of Rock n´Roll“, und ihrem ersten Ehemann Danny Keough.

Riley ist jetzt im gleichen Alter wie Elvis, als der seinen Durchbruch als Schauspiele mit dem Film-Musical hatte, dassauf seinen legendären Hit „Jailhouse Rock“, basiert.

Elvis starb im Jahr 1977, als Lisa Marie Presley neun Jahre alt war. Riley Presley spielte im letzten Jahr eine kleine Rolle mit Kristen Stewart und Dakota Fenning in „The Runaways“.

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren