Samstag, 1. Juni 2019 17:58 Uhr

Wer ist eigentlich diese Gerda Lewis, über die jetzt alle reden?

Foto: TVNOW/Arya Shirazi

Gerda Lewis (26) ist die neue RTL-„Bachelorette“ und wird sich voraussichtlich wie üblich ab Sommer 2019 auf die Suche nach ihrem Traummann machen. Das junge Fitnessmodel ist einigen schon bekannt, denn man sah die Sexbombe bereits 2018 bei „Germany’s next Topmodel“.

Wer ist eigentlich diese Gerda Lewis, über die jetzt alle reden?

Foto: TVNOW/Arya Shirazi

Außerdem präsentiert sie sich bereits schon vor GNTM regelmäßig auf Instagram. Aber war da nicht auch noch was mit Ex-„Bachelor in Paradise“-Kandidat Philipp Stehler (30) und auch mit ihren Brüsten? Wir haben hier mal alles wissenswerte über Gerda zusammengefasst.

Brusttuning dank Mutti

Gerda ist in Litauen aufgewachsen lebt aktuell aber in Köln. 2018 belegte die kurvenreiche Blondine Platz 17 in der Model-Casting-Show von Heidi Klum (45), der sie oft zu sexy posierte. Besonders auffällig war und ist ihr opulentes D-Körbchen, welches sie sich vor einigen Jahren leistete. Dahinter steckt, laut Gerda selbst, eine traurige Geschichte. Die junge Frau hatte zu ihrer Schulzeit keine Freunde und wurde gemobbt, eben auch wegen ihrer damals noch kleinen Oberweite. Mit 17 soll sie erstmals über einen operativen Eingriff nachgedacht haben, vier Jahre später weihte sie auch Mutti in den Plan ein, die schließlich die rund 4200€ dafür locker machte.

Eine Freundin von Veränderungen war Gerda scheinbar schon immer. Sah man sie 2015 noch mit blonder Mähne auf Instagram, war sie ein Jahr später plötzlich ergraut. Der Granny-Style-Trend packte auch sie und so präsentierte sich die junge Frau mit Oma-Frisur auf der Plattform. Im März 2017 war sie dann plötzlich brünett, wobei ihr schon wenige Monate später scheinbar bewusst wurde, dass sie „im Herzen immer eine Blondine“ bleibt, wie sie zu dem Post schrieb.

Als Blondine bewarb sie sich dann auch für GNTM, wo Model-Mutti Klum für das Umstyling aber beschloss, aus Geda wieder eine Brünette zu machen. Nach dem Show-Aus entschied sie sich schnell wieder für eine Haarveränderung und tauchte so platinblond auf der letztjährigen Berliner Fashion-Week auf. Im Dezember 2018 sah man sie dann auf Instagram wieder mit braunem Haar, wie sie sich die Sonne auf die gebräunte Haut scheinen ließ. Zuletzt zeigte sie sich nun fast weiß blondiert auf ihrem Account. ob das bis zu ihrer „Bachelorette“-Teilnahme so bleibt, davon dürfen wir uns wohl überraschen lassen.

Männergeschichten

Die 26-Jährige ist eigentlich Fitnesstrainerin, mittlerweile ist sie aber eher als Fitnessmodel und Influencerin auf Instagram aktiv. Rund 548 tsd. Abonnenten verfolgen dort ihre regelmäßigen Updates und auch ihre Beziehungsgeschichten. Alles begann mit ihrem ersten Freund, dem Bodybuilder Tobi. Das Paar trennte sich im April 2018 überraschend nach einem Jahr Beziehung inklusive einer Mini-Schlammschlacht in den sozialen Medien.

Die junge Frau mit dem Stahlkörper wollte daraufhin erstmal nix von Männern wissen, auch wenn es immer wieder Gerüchte um eine Affäre mit „Bachelor in Paradise“-Teilnehmer Philipp Stehler gab. Das Gemunkel wurde drei Monate nach dem Aus von Tobi und Gerda vorerst leiser, als das Model ihre Beziehung mit ihrem Pariser Kollegen Adrien Laurent öffentlich machte. Das Glück der beiden sollte nicht lange währen und so wurden erneut Stimmen laut, die ihr und Philipp eine Beziehung nachsagten.

Wer ist eigentlich diese Gerda Lewis, über die jetzt alle reden?

Foto: TVNOW/Arya Shirazi

Im September 2018 war es dann soweit: Gerda machte die Affäre mit dem TV-Show-Teilnehmer öffentlich. Erst einige Tage zuvor gab dieser die Trennung von seiner „Bachelor in Paradise“-Liebe Pamela Gil Mata (28) bekannt, mit der er als das damalige Traumpaar der Sendung galt. Gerda veröffentlichte Instagram-Storys in denen sie zugab, während die beiden noch zusammen waren, eine Liaison mit Philipp gehabt zu haben.

Allerdings sagte sie dort auch, dass dieser sie geblendet hätte, ihr gegenüber immer gesagt haben soll, das mit Pamela wäre rein beruflich und nur für die Öffentlichkeit, aber keineswegs echt. Zum Beweis veröffentlichte sie auch Screenshots seiner Nachrichten. Nach diesem Eklat soll sich die vollbusige Fitness-Influencerin angeblich auch mit „Love Island“-Tobias Wegener (25), „DSDS“-Gewinner Davin Herbrüggen (20) und „Love Island“-Marcellino Kremers (25) umgeben haben. So richtig gefunkt hat es scheinbar bei keinem, wenn die Gerüchte wahr sind. Schließlich ist Gerda nun die neue Bachelorette und wird dort auf die Jagd nach der großen Liebe gehen. Die 20 Anwärter werden, laut RTL, demnächst veröffentlicht.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren