Donnerstag, 22. November 2018 18:52 Uhr

„Wer wird Millionär?“ mit Judith Williams: Dieser Politiker ist ihr Joker

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

„Wer wird Millionär“ Prominenten-Special: Showtime für den guten Zweck! „Die Höhle der Löwen“-Investorin Judith Williams (46), Starkoch Nelson Müller (39), Pop-Sänger Sasha (46) und Schauspieler Armin Rohde (63) spielen im Rahmen des RTL-Spendenmarathons bei Günther Jauch um die Million und alles ist möglich.

„Wer wird Millionär“ mit Judith Williams: Dieser Politiker ist ihr Joker

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Für Judith Williams ist das eine ganz neue Situation und hofft, dass es bei ihr besser läuft als damals in der Schule: „Ich habe schon in der Schule, bei wichtigen Prüfungen, manchmal die richtige Antwort nicht gewusst. Ich hoffe nicht, dass sich das bei Günther Jauch wiederholt.“

Bei der Wahl ihrer Telefon-Joker möchte Judith so breit wie möglich aufgestellt sein und hat einen ganz speziellen Joker: „Ich habe einen ganz herausragenden Telefonjoker: den früheren Bundespräsidenten a.D. Christian Wulff. Dann Ralf Schnoor, den WWM-Millionengewinner von 2010. Mein dritter Telefonjoker ist Manuel Reinalter, ein Mitarbeiter von mir und ehemaliger Tiroler Tennisweltmeister. Der kennt sich in sportlichen Themen sehr gut aus. Das ist praktisch, denn das ist eine ganz große Schwäche von mir.“

„Wer wird Millionär“ mit Judith Williams: Dieser Politiker ist ihr Joker

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Bei Politik wird es eng bei Judith

Jeder hat seine Steckenpferde, aber auch Themenfelder die einem gar nicht liegen. „Bei den Themen Familie, Kinder, Gesundheit und Unternehmertum bin ich gut aufgestellt. Politik muss nicht unbedingt sein. Und in Erdkunde bin ich ganz schlecht. Ohne Navi komme ich nirgendwo an“, sagt Williams.

Angst davor sich bei einer Politik-Frage zu blamieren hat sie nicht und erklärt: „Nein. Meine Eltern haben immer zu mir gesagt, dass das einzig Peinliche im Leben schlechtes Benehmen ist. Ich werde mein Bestes geben, aber ich bin wie ich bin.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren