Montag, 30. Januar 2012 16:45 Uhr

„Wetten, dass…?“: Jörg Pilawa macht’s „definitiv nicht“

München. Die unsägliche Moderatorensuche knapp ein Jahr nach der Bekanntgabe des Abschieds von Thomas Gottschalk ist offenbar noch immer nicht zu Ende. Jörg Pilawa wird nicht Gottschalk-Nachfolger bei „Wetten, dass..?“. Das will die ‚Abendzeitung‘ aus München heute erfahren haben. Pilawa soll definitiv eine Absage erteilt haben. Ein kluger, weiser Mann dieser Pilawa!

Zuletzt hatte der ‚Spiegel‘ berichtet, dass sich Jörg Pilawa und das ZDF angeblich einig seien. Und wenn der nicht wolle, dann solle Markus Lanz, der König der Worthülsen („Was hat das mit ihnen gemacht?“, „Einen Einwurf an dieser Stelle“), übernehmen.

Die ‚Abendzeitung‘ berichtet auch, dass das ZDF „diese, spätestens aber nächste Woche“ den Nachfolger von Thomas Gottschalk bekanntgeben wolle.

Zuletzt war noch das erfrischende Moderatorenpaar Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bei verschiedenen Medien im Gespräch.

Wir würden uns die definitiv wünschen. Auch Gottschalk hat mal jung angefangen!

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren