Sonntag, 10. Juli 2011 02:23 Uhr

„Wetten, dass…?“ künftig mit wechselnden Moderatoren?

Berlin. Neue Spekulationen um den künftigen Moderator bei „Wetten, dass…?“. Vor dem Hintergrund dass der zuletzt hochgehandelten Hape Kerkeling eine ZDF-Offerte ablehnen könnte, soll jetzt Michelle Hunziker im Mittelpunkt einer angeblich weiteren Option stehen. Das berichtet heute die ‚Bild am Sonntag‘.

Der 34-Jährigen würden immer neue Gastmoderatoren zur Seite gestellt, wie z.B. Barbara Schöneberger, Bully Herbig oder aber selbst auch Thomas Gottschalk, falls der sich nicht für einen Job bei der ARD entscheidet.

Eine durchaus überraschende Idee, bei der Hunziker als Assistentin, aber auch als Leitfigur erhalten bliebe.
ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut sagte dazu dem Blatt lediglich: „Das sind reine Spekulationen“.

In einer Umfrage des Hamburger Magazins „Stern“ präferierten zuletzt 80 Prozent in einer Online-Umfrage für Hape Kerkeling als festen Moderator.

Dem Magazin ‚Spiegel‘ hatte Bellut zu der Personalie erklärt: „Seine Beliebtheit ist gigantisch. Und wir verstehen uns gut.“

Endgültig beanntgeben will das ZDF die Personalie offenbar erst nach Gottschalks letzter Sendung am 3. Dezember.

Foto: Patrick Staubesand/WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren