Montag, 4. Juni 2018 18:20 Uhr

Wie geht’s weiter bei Angelo Kelly und Family?

Heute Abend gibt es bei ‚Goodbye Deutschland‘ ab 20.15 Uhr bei VOX eine weitere Folge mit der „Kelly-Family 2.0“ – Angelo Kelly und seinen Lieben. Der bodenständige Musiker feiert gerade gemeinsam mit seinen Geschwistern auf Europas Konzertbühnen das große Comeback der Kelly Family. Doch was bedeutet das für seine eigene Familie in Irland?

Wie geht's weiter bei Angelo Kelly und Family?

Foto: Chris Bucanac

Wie organisiert der Prominente Auswanderer sein Leben zwischen Tourneen, Studioaufnahmen, Presseterminen und dem Alltag mit Frau und 5 Kindern? Vor zwei Jahren hat ‚Goodbye Deutschland‘ die ungewöhnliche Auswanderergeschichte des Angelo Kelly erstmals ausführlich erzählt. Er und seine Frau Kira hatten die Nase voll vom Leben in der kleinen Wohnung im Bonner Mehrfamilienhaus. Sie kratzten ihr letztes Geld zusammen, um sich 2013 ein Wohnmobil zu kaufen und reisten 3 Jahre quer durch Europa. So wie Angelo es mit seinem Vater und seinen Geschwister einst getan hat. Auf der Suche nach dem perfekten Ort. Das Geld erspielten sie sich in alter Kelly-Tradition singend auf der Straße.

Wie geht's weiter bei Angelo Kelly und Family?

Foto: Chris Bucanac

20. Hochzeitstag von Angelo und Kira

Damit Die Familie sich nicht verliert, haben sie eine Planwagentour mit Pferden geplant. Quer durchs Land, ohne Fernseher, ohne WLAN und Computer. Dazu feiern Kira und Angelo ihren 20. Hochzeitstag. Was ist das Geheimnis ihrer Liebe. Und fast ganz nebenbei bereiten die sieben ihre eigene Tournee vor, die sie im Sommer und Winter durch ganz Europa führen wird. Dazu müssen sie üben, üben und üben. Denn die Hallen, die kleine Kelly-Family bespielen wird, sind größer als zuvor. Langweile ist ein Fremdwort für Angelo und seine Familie.

Sensationelles Comeback

Angelo und seine Familie haben übrigens derzeit allen Grund zur Freude: mit ihrem Album „Irish Heart“ sichert sich die Familie einen spektakulären 2. Platz in den aktuellen offiziellen Albumcharts.

Am Wochenende waren die Kellys Samstag bei Florian Silbereisens „Schlager, Stars und Sterne“ und zu Gast und am Sonntag im ZDF Fernsehgarten.

Wie geht's weiter bei Angelo Kelly und Family?

Foto: Chris Bucanac

Angelo Kelly sagte dazu: „Wir sind überwältigt! Vor 6 Jahren noch spielte ich als Straßenmusiker um die Familie über die Runden zu bekommen. Jetzt mit dem Album direkt auf die 2 einzusteigen ist einfach unfassbar. Kira, die Kinder und ich sind sehr dankbar dafür und freuen uns riesig.“

Mit seiner Frau und den fünf gemeinsamen Kindern musiziert Angelo jetzt schon seit acht Jahren und tingelte davon drei Jahre durch ganz Europa.

Foto: 2017 Chris Bucanac

Foto: Chris Bucanac

Auch die Kinder haben Songs geschrieben

Das neue Album „Irish Heart“ ist ein Tribut an die Heimat der Kellys und zeigt gleichzeitig, wie sehr sich Angelo Kellys Familie musikalisch entwickelt hat. Die Songs kommen nämlich nicht nur von Papa Angelo, sondern auch die Kinder haben ganz fantastische eigene Lieder beigesteuert. Auch Mama Kira ist mit zwei sehr berührenden Songs dabei und gesungen wird natürlich von allen. Aufgenommen wurde das Album mitten in der Natur im irischen Donegal, zusammen mit der Creme de la Creme der irischen Musikszene.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren