Donnerstag, 10. Juni 2010 15:56 Uhr

Will Smith: Neunjährige Tochter startet Popkarriere

Los Angeles. Willow Smith, neunjährige Tochter von Will Smith und seiner Göttergattin Jada Pinkett, will eine Karriere als Sängerin beginnen. Hollywoodstar Will Smith verfolgte ja selber eine Karriere als rappender Popstar. Jada Pinkett Smith wolle die Tochter, die seit einiger Zeot als klrine Style-Queen daherkommt, jedenfalls bei ihrem Debüt-Album unterstützen. Die 38-jährige erzählt dazu ambassadormag.com den Hintergrund der Geschichte: „Ich hatte schon immer eine Liebe für die Musik, immer, immer und immer. Ich habe ein wenig spät damit angefangen, aber es war immer eine Leidenschaft von mir. Ich hatte immer Angst, es mit Musik zu probieren, aber mit etwa 30 einfach angefangen. Ich habe in der Metal-Band Wicked Wisdom gespielt. tourte ich, und ich liebte es. Aber bald darauf begannen meine Kinder Karriere zu machen, so dass ich das wieder aufgegeben habe.
Ich freue mich, mitteilen zu können, dass meine Tochter Willow bald ein Album rausbringen wird und ich freue mich darauf, ihre Musik hören zu dürfen. Ich bin deswegen aufgeregt und sie ist ziemlich großartig.“

Willow spielte selber schon in drei Filmen mit, darunter 2007 an der Seite ihres Vaters in ‚I’m Legend‘. Erst am Montag hatte ihr 11-jähriger Bruder Jaden Premiere seines siebten Films ‚Karate Kid‘.

karate kid la premiere arrivals 080610

karate kid la premiere arrivals 2 080610

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren