Willi Herren: So trauert die Promiwelt um ihn

Willi Herren: So trauert die Promi-Welt um ihn
Willi Herren: So trauert die Promi-Welt um ihn

© Imago/APress

20.04.2021 18:14 Uhr

Die Nachricht vom überraschenden Tod von Entertainer Willi Herren schockt das ganze Land. In der aktuellen Staffel der Realityshow „Promis unter Palmen“ mauserte sich der 45-Jährige mit seinem mutigen Aussagen zu Zivilcourage und gegen Homophobie zum Gewinner der Herzen.

Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, wurde der bekannte Schauspieler, Sänger und TV-Darsteller Willi Herren am Dienstag leblos in seiner Wohnung in Köln aufgefunden. Das bestätigten sowohl sein Manager als auch die Kölner Polizei gegenüber der Zeitung. Angeblich soll der 45-Jährige an einer Überdosis gestorben sein. Die genauen Umstände sind noch unklar. Genauso ungeklärt ist, wer eigentlich den Notruf abgesetzt hat.

„Ich will das nicht wahrhaben!!!“

In den sozialen Netzwerken trauern Freunde und Weggefährten um ihren Willi. So auch TV-Sternchen Georgina Fleur, die sich geschockt von der traurigen Nachricht zeigt. Erst vor wenigen Wochen war sie mit ihm gemeinsam nach Thailand geflogen, um dort ebenfalls an der aktuellen „Promis unter Palmen„-Staffel teilzunehmen. Doch es kam anders und sie nahm nicht an dem Format teil.

„Willi, ich sitze hier und weine und versuche dich anzurufen, dein Handy ist aus … Lass es bitte nicht wahr sein!!!“, postet Georgina aufgebracht in ihrer Insta-Story. „Ich will das nicht wahrhaben!!! Willi, du bist mein Lieblingskollege!!!“ Beide hätte eine ganz besondere Freundschaft verbunden, schreibt sie weiter und postet ihr letztes gemeinsames Video aus dem Flugzeug nach Thailand. Sie sei dankbar, dass sie ihn kennenlernen durfte, beendet sie ihr Posting.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jenny Elvers (@jenny_elvers)

„Ich kann es gar nicht glauben!“

Auch Jenny Elvers, die vor einigen Jahren mit Willi bei „Promi Big Brother“ zu sehen war, meldete sich zu Wort. Die 48-Jährige teil ein Bild des Verstorbenen und schreibt dazu: „Willi!! Ich kann es gar nicht glauben! @jasminherren78 @alessiaherren Es tut mir unendlich leid.“

Auch Natascha Ochsenknecht zeigt bei Instagram ihre Trauer und postet einen kurzen gemeinsamen Clip. „Willi willst Du mich verarschen…… Dein Ernst einfach so zu gehen. Es war klar das dein Abgang mal anders aussehen wird, aber das ist jetzt eindeutig zu früh. Gute Reise mein Freund und lass es da oben richtig krachen und schick ne Rakete. Machet jut, schwing de Hut.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von NATASCHA OCHSENKNECHT (@nataschaochsenknecht)

„Mach et joot, schwing de Hut, Jung“

„Sprachlos. Fassungslos. Geschockt. Willi Herren ist tot?!“, fasst Dragqueen Olivia Jones ihre Emotionen zusammen. „Die Welt steht still. Für einen kurzen Moment. Und wieder einmal ahnen wir, wie schnell doch alles vorbei sein kann.“

Und weiter: „Willi, Du hast immer alles gegeben, um zu unterhalten. Und das letzte, was wir von Dir sahen, war (D)eine klare Kante gegen Homophobie und Mobbing beim Start von Promis unter Palmen. Großes Kino. Mach et joot, schwing de Hut, Jung. Und pass von oben auf Deine Familie auf.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Olivia Jones (@oliviajoneshamburg)

„Promis unter Palmen“ wird eingestellt

Auch „Promis unter Palmen“-Kollege Chris Töpperwien zeigt sich am Boden zerstört: „Ruhe in Frieden, lieber Willi. Ich bin fassungslos und erschüttert. Du wirst uns allen fehlen!“

Apropos „Promis unter Palmen“: Sat.1 hat angekündigt wegen Willis Tod die aktuelle Staffel einzustellen: „Eine traurige Nachricht hat uns heute erreicht: Willi Herren ist gestorben. Wir sind fassungslos. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden. Aus Pietätsgründen wird SAT.1 die verbleibenden Folgen #PromisunterPalmen nicht zeigen. Wir werden versuchen, einen würdigen Abschluss zu finden.“