Dienstag, 27. August 2019 19:33 Uhr

Willi Herren und Johannes Haller: Jetzt ist Krieg!

Foto: TVNOW

Eigentlich hatten sich Johannes Haller und Willi Herren im „Sommerhaus der Stars“ bis jetzt gut verstanden. Doch die Stimmung scheint zu kippen und die beiden Männer geraten heftig aneinander. Was war passiert?

In der heutigen „Sommerhaus“-Folge wird geweint, geschrien und gestritten, im Fokus der vorletzten Folge stehen Johannes Haller und Willi Herren. Johannes und Willi hielten stets zusammen – bis jetzt. Ihre Freundschaft zerbricht krachend, immer neue Vorwürfe drehen die Spirale nach oben, bis es schließlich körperlich wird!

Willi Herren und Johannes Haller: Jetzt ist Krieg!

Foto: TVNOW

Achtung Spoiler!

Für Johannes kommt es faustdick: Sabrina, Thomas, Roland und Steffi verbünden sich gegen ihn und teilen es Johannes auch offen mit. Doch die Hauptrollen im „Horrorhaus der Stars“ spielen zunächst Willi Herren und seine Frau Jasmin, sie erkannten bei einem Leckspiel „Das liegt mir auf der Zunge“ die meisten Gegenstände. Damit können sie nicht rausnominiert werden, sind automatisch im Finale. Die VOX-Auswanderer Roland und Steffi Bartsch haben das zweite Spiel gewonnen und genießen damit ebenfalls Nominierungsschutz.

Willi Herren und Johannes Haller: Jetzt ist Krieg!

Foto: TVNOW

Das hat zur Folge, dass Elena und ihre beste Freundin Yeliz am Heulen sind, denn somit können nur noch das Team Johannes/Yeliz oder Mike/Elena nominiert werden. Das heißt, eines der Pärchen müsste das Haus kurz vorm Finale verlassen.

Willi wundert sich, dass sich niemand über seinen Finalticket freut. Ihm schwant Böses, letztlich fliegen die Fetzen, er bezeichnete Johannes als „dreckig und falsch“. Der wiederum haut dem Ballermann-Sänger noch einen Satz um die Ohren, der ihm womöglich eine Klage einbringen könnte…

Das will sich der Schlagersänger natürlich nicht gefallen lassen und weist Haller in die Schranken: „Nicht anfassen!“ Johannes schießt direkt zurück und schimpft: „Du kannst dir mit 50.000 Euro keinen Charakter kaufen. Willi, du kannst nur noch kriechen und fleuchen. Ein echter Mann, der steht zu seinem Wort.“

Das Ende vom Lied: Johannes und Yeliz mussten das Haus verlassen. Das und mehr heute Abend bei „Sommerhaus der Stars“ um 20:15 Uhr auf RTL.

Willi Herren und Johannes Haller: Jetzt ist Krieg!

Foto: TVNOW

Das könnte Euch auch interessieren