Freitag, 27. Juli 2018 20:13 Uhr

Winnie Harlow hat Geburtstag

Diversität – dafür steht Winnie Harlow. Wegen ihres Aussehens früher gemobbt, gehört die Kanadierin inzwischen zu den angesagten Top-Models.

Winnie Harlow hat Geburtstag

Winnie Harlow und Wiz Khalifa bei der Berliner Fashion Week. Foto: AEDT/WENN.com

Als das Label Hugo Boss nach längerer Abwesenheit bei der Berliner Fashion Week kürzlich sein Comeback feierte, da war auch Winnie Harlow mit dabei. Zwar lief das kanadische Model nicht über den Laufsteg, aber als Gaststar in der ersten Reihe verlieh sie dem Event eine ordentliche Portion Glamour. Winnie Harlow, die heute 24 Jahre alt wird, ist eine Frau, die auffällt. Durch die Vitiligo-Krankheit ist ihre Haut über und über mit weißen Flecken übersät. Die Ursachen der Krankheit sind weitgehend unbekannt. Schmerzhaft oder ansteckend ist sie nicht, bereitet aber vielen vor allem seelische Schmerzen.

Es liegt so viel Schönheit im Anderssein, aber es war ein schwerer Weg für Winnie Harlow, sich wirklich akzeptieren können. Vier Jahre war sie alt, als Vitiligo bei ihr diagnostiziert wurde. Es folgte eine schwere Kindheit mit beständigem Mobbing, weshalb Winnie öfter die Schule wechselte und schließlich sogar zuhause unterrichtet wurde. „Zebra“ oder „Kuh“ rief man ihr hinterher.

Quelle: instagram.com

„Ich lernte mich zu lieben“

Inzwischen ist Winnie Harlow das Gesicht der spanischen Marke Desigual, präsentiert die Kreationen der Top-Designer auf den Laufstegen dieser Welt, hat diverse Cover-Shootings hinter sich und 3,5 Millionen Follower auf Instragram, für die sie eine Inspiration ist.

Ihre Balance hat sie längst gefunden: „Ich lernte mich zu lieben, egal was andere über mich oder zu mir sagen. Das gab mir den Mut, mich gegen jeden oder jegliches Hindernis zu behaupten“, sagte das Model dem TV-Sender CNN. Und damit wurde sie zum Vorbild vieler, die nicht den gängigen Schönheitsidealen entsprechen.

Quelle: instagram.com

Von Tyra Banks entdeckt

Entdeckt wurde Winnie Harlow von Tyra Banks auf Instagram, die sie für ihre TV-Show „America’s Next Top Model“ vor die Kamera holte. Vorher hatte sie jede Modelagentur in ihrer Heimatstadt Toronto abgelehnt. 2014 nahm sie unter ihrem richtigen Namen Chantelle Brown-Young teil. Gewonnen hat sie zwar nicht, wusste aber mit ihrer Star-Qualität zu überzeugen.

Reiner Zufall war das alles aber nicht. CNN hat Winnie Harlow erzählt: „Als das Casting zu einer neuen ANTM-Season startete, bat ich alle meine Fans, Tyra Banks online zu taggen, damit sie meine Fotos sehen kann – und sie haben es gemacht.“ Außerdem habe ihre jüngere Schwester noch eigens eine Facebookseite für sie gestartet. (Wolfgang Marx, dpa)

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren