Dienstag, 26. Februar 2008 11:36 Uhr

Wino kommt mit eigener Kosmetiklinie

Amy Winehouse will offenbar eine eigene Kosmetiklinie auf den Markt bringen. Wie die „Sun“ berichtet, soll die Linie vor allem die Artikel enthalten, die Winehouse selbst benutzt. Ein Insider verriet: „Amys Stil wurde ja inzwischen überall kopiert. Damit könnte eine Menge Geld gemacht werden.“ Unter anderem können Fans also schon bald Winehouse Haarspray, Parfüm und Eyeliner erwerben. Neueste FOTOS Mehr

Und auch in ihrem näheren Umfeld will sie aufräumen. Sie entfernt jetzt alle Menschen aus ihrem Bekannten- und Freundeskreis, die in irgendeiner Weise etwas mit Drogen zu tun haben. So kündigte sie unter anderem ihrem besten Freund, Friseur Alex Forden die Freundschaft. Mehr

Amy Winehouse nach den Brit Awards mit TV-Moderatorin Denise Van Outen. Amy fand ihren Auftritt „Scheisse“:

VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=K2OGrcTRx-Q 500 400]

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren