Montag, 30. März 2009 12:20 Uhr

Wird Naomi Campbell Bollywood-Star?

Supermodel-Zicke Naomi Campbell soll offenbar in einem Bollywoodfilm zu sehen sein. Das britische Topmodel begeisterte einige Castingagenten bei ihrem Laufstegauftritt bei der Fashion Week in Indien. Die für ihre launische Art bekannte Schönheit stach den Starsuchern während einer Benefizveranstaltung namens Fashion For Relief in Mumbai ins Auge.

Ein Insider berichtet: „Naomi hatte noch nie zuvor in Indien gemodelt, aber sie genoss jede Minute. Am Ende der Show gingen zwei sehr bekannte Bollywood-Produzenten auf sie zu, und fragten, ob sie bereit dazu wäre ein paar Bildtests zu machen. Naomi fühlte sich unglaublich geschmeichelt und plant zurück nach Mumbai zu kommen, sobald sie eine Lücke in ihrem Zeitplan findet.“

Obwohl sie die Möglichkeit einer Filmkarriere nicht ausschließen will, weiß Campbell, dass ihre vergangenen Abstecher in neue Berufssparten nicht von Erfolg gekrönt waren. Die 38-Jährige versuchte sich 1995 als Popstar, aber ihr Album ‚Baby Woman‘ floppte gnadenlos.

Sie äußert sich dazu so: „Ich muss sagen, dass ich keine großartige Sängerin bin. Ich habe es versucht, aber es hat nicht wirklich funktioniert.“ Schon damals zeichnete sich eine gewisse Vorliebe für Indien ab. Campbell erinnert sich: „Ich hatte einen Song der ‚La-La-La Love Song‘ hieß, dessen Video sehr von Indien beeinflusst war. Sogar die indische Mode – ich liebe den Sari. Indische Frauen sind sehr hübsch und haben ein gutes Auftreten.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren