Montag, 24. Mai 2010 11:22 Uhr

Witwer von Brittany Murphy tot aufgefunden

Los Angeles. Fünf Monte nach dem Tod seiner Frau Brittany Murphy ist am späten Sonntagabend deren Witwer Simon Monjack (39) in seinem Haus in den Hollywood Hills tot aufgefunden worden. Murphys Mutter Sharon habe den leblosen Körper des britischen Produzenten gegen 21.30 Uhr im Schlafzimmer gefunden und den Notarzt verständigt. Weitere Einzelheiten sind zur Stunde nicht bekannt.
Die Hollywood-Schauspielerin Murphy war am 20. Dezember 2009 im Alter von 32 Jahren gestorben und von Monjack und seiner Schwiegermutter gefunden worden. Mit dem britischen Drehbuchautoren Monjack war Brittany seit 2007 verheiratet.

Zuletzt wurde Monjack eine Affäre mit seiner Schwiegermutter Sharon nachgesagt. Beide lebten gemeinsam im Haus von Brittany Murphy und planten angeblich einen Umzug nach New York, berichtete kürzlich die ‚Chicago Sun-Times‘. Monjack bestritt jedoch die Gerüchte.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren