15.09.2020 08:42 Uhr

Wolfgang Lippert widmet seiner Frau nach 17 Jahren ein Liebeslied

Enterainer Wolfgang Lippert hat nach langer Zeit ein neues Album produziert. Mit einem Song dankt er seiner Frau Gesine. Das letzte Album "Das überleben wir" erschien 2008.

imago images / Future Image

„17 Jahre liebe ich blonde Haare“:  Mit einem eigenen Song, dessen Titel an einen Hit von Udo Jürgens erinnert, bedankt sich Entertainer Wolfgang Lippert bei seiner Frau Gesine.

„Als sie das Lied gehört hat, kamen ihr die Tränen“, sagte der 68-jährige Sänger und Moderator der Deutschen Presse-Agentur. Der Song, geschrieben und komponiert von Norbert Endlich, ist einer von 13 Titeln auf Lipperts neuem Album „Glücklich“, das am 18. September erscheinen soll. „Dankeschön, für so viel Lebenszeit. Für Zweisamkeit, die bleibt. Immer bleibt“, singt der Entertainer mit einfühlsamer Stimme, und: „17 Jahre bist Du hier geblieben. Mit mir auf unsrer Wolke sieben. Wo die Sonne immer lacht.“

One-Hit-Wonder Wolfgang Lippert

Auch unter dem Künstlernamen „Lippi“ bekannt, war Lippert einer der beliebtesten Unterhaltungskünstler der DDR. 1983 landete er mit „Erna kommt“ einen Hit in der DDR (komponiert von Inka Hauses Vater Arndt Bause).

1985 erschien eine Coverversion des Lieds von Hugo Egon Balder im Westen Deutschlands.

Wolfgang Lippert widmet seiner Frau nach 17 Jahren ein Liebeslied

Telamo

TV-Shows in Ost und West

1984 bekam Lippert im DDR-Fernsehen seine erste abendfüllende Unterhaltungssendung. Am 22. April 1989 überraschte Lippert mit einem Auftritt in Frank Elstners ZDF-Show „Nase vorn“, ohne dies vorher mit den Verantwortlichen des DDR-Fernsehens abgesprochen zu haben. Lippert war zuvor aber schon mit Genehmigung der DDR als Moderator der Spielshow „Stimmt’s?“ im NDR tätig. Da war er 36.

Mit 40 Jahren wurde er für ein Jahr Nachfolger von Thomas Gottschalk beim ZDF-Flaggschiff „Wetten dass..?“.

Wolfgang Lippert widmet seiner Frau nach 17 Jahren ein Liebeslied

Telamo

Galerie

Verheiratet mit einer Gastronomin

Lippert hat Sohn Oliver (Ende 40) aus einer „Blitzliebe“ im Teenageralter, wie er 2016 in seiner zweiten Biografie „Wetten, dass … Erna kommt?!“ erstmals verriet. Tochter Esther ist 42 und lebt in Holland.

Gastronomin Gesine heiratete Lippert im Jahr 2004. Sie betreibt in ihrer sommerlichen Wahlheimat Ralswiek das Restaurant „Riff“. Der Entertainer vergisst auf seinem neuen Album auch seine Wurzeln nicht und hat mit dem Lied „Zweimal Rügen-Paris“ seiner Wahlheimat Rügen in einer pfiffigen Songvariante ein musikalisches Denkmal gesetzt.

© dpa-infocom, dpa:200915-99-565081/2

Das könnte Euch auch interessieren