Mittwoch, 4. August 2010 11:49 Uhr

Wyclef Jean will morgen seine Präsidentschaft verkünden

Los Angeles. Hip-Hopper Wyclef Jean (37) wird wohl morgen verkünden, dass er als Präsident für Haiti kandidieren wird. Der frühere führende Politiker Pierre Eric Jean-Jacques hat behauptet, dass der Künstler (‚Warrior’s Anthem‘) bei den Wahlen des Landes im November involviert sein wird. Der Reggae-Star wurde auf der karibischen Insel geboren, wuchs jedoch im New Yorker Bezirk Brooklyn auf. Anfang des Jahres war Haiti von einem Erdbeben verwüstet worden und der Sänger hat sehr dabei mitgeholfen, Spendengelder zu sammeln für diejenigen, die von der Naturkatastrophe betroffen sind.

Ein Sprecher Jeans hat verraten, dass er plane, eine Ankündigung in Haiti zu machen, weigerte sich aber, weitere Details zu nennen.
Neueste Berichte besagen nun, dass das frühere ‚Fugees‘-Mitglied seine Präsidentschaftsanwärterschaft morgen in der US-Chat-Show ‚Larry King Live‘ bestätigen könnte, nachdem er in Port-au-Prince, der Hauptstadt Haitis, ankam.
Der Star hat seine Absichten, in die Leitung seines Landes involviert zu sein, gegenüber ‚Time.com‘ bestätigt und sagte vor kurzem: „Wenn das Erdbeben nicht gewesen wäre, hätte ich vielleicht weitere zehn Jahre gewartet, bevor ich das getan hätte. Wenn ich keine fünf Jahre Auszeit nehmen kann, um meinem Land als Präsident zu dienen, dann ist alles, über das ich gesungen habe, wie gleiche Rechte, bedeutungslos.“
Gerüchte, dass Jean bereit sei, eine politische Karriere einzuschlagen, kursierten seit Monaten und seine Familie verriet kürzlich, dass er es in Erwägung ziehe, sich als Präsidentschaftskandidat aufstellen zu lassen.
Jean-Jacques sagte, dass er den Musiker als Kandidat für eine neue Koalition mit dem Namen ‚Ansanm Nou Fo‘, was auf kreolisch ‚zusammen sind wir stark‘ bedeutet, vorgeschlagen würde.
Jeder, der beabsichtigt, als Haitis Präsident zu kandidieren, muss seine Bewerbung bis Samstag eingereicht haben. Da sollte sich Wyclef Jean besser ranhalten. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren