05.12.2020 21:10 Uhr

YouTube 2020: Die größten Stars und hottesten Newcomer!

Zum Ende des Jahres gibt es immer Listen mit den Top Songs des Jahres, Top Filmen des Jahres, und und und. YouTube präsentiert dieses Jahr unter anderem sowohl die besten deutschen Content Creator, sowie auch die YouTuber mit dem meisten Wachstum des Jahres.

imago images / Eibner & imago images / Future Image

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Viele Menschen denken einfach nur: Endlich. Denn 2020 hat schon einige Strapazen mit sich gebracht und viel Kraft gekostet. Aber es gibt auch viele, für die 2020 keine Vollkatastrophe war. Besonders Content-Creatoren bei YouTube (also die Macher der jeweiligen Videos) konnten das Jahr für sich nutzen und ihre Channel aufbauen. Zum Jahresende hat YouTube nun ausgerechnet, welche deutschen Kanäle die meisten Follower sammeln konnten!

Der krasseste Content-Creator

Auf Platz eins der YouTuber mit den meisten neuen Abonnenten ist kein unbekannter Name. Im Gegenteil, spätestens, nachdem er sich gegen Dagi Bee durchsetzen und die „Goldene Henne“ mit nach Hause nehmen durfte, ist YouTuber Varion in aller Munde. Und der erste Platz ist wohlverdient: Innerhalb der vergangenen zwölf Monate konnte Varion seine 2300 Follower aus dem November 2019 auf 1,5 Millionen Follower ausweiten! Damit ist die Platzierung nicht überraschend.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Flo (@varion)

Auch auf dem Siegertreppchen

Auch Platz zwei ist bekannt durch die Nominierung der „Goldenen Henne“: „Gewitter im Kopf – Leben mit Tourette“. Der Channel wird von Jan Zimmermann und Tim Lehmann geführt und zeigt Jans Leben mit Tourette. Platz drei belegt „Leeroy will’s wissen!“, gemacht von Leeroy Matata, der Menschen mit schweren Schicksalen eine Stimme gibt und hinterfragt: „Wie ist das?“

Außerdem vertreten sind Ehrenpflaume und Pamela Reif, außerdem maiLab, die wissenschaftliche Videos hochlädt, Sascha Huber mit seinen Fitnessvideos, Jindaouis, dann Firatelvito und Maddy Morrison. Sie sind wie aufgelistet auf Platz vier bis zehn vertreten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Leeroy Matata (@leeroymatata)

Der größte Newcomer

YouTube hat neben den Top Creatoren auch noch die Top Breakout Creatoren gerankt. Das sind User, die innerhalb des Jahres 2020 einen Follower-Zuschuss von über 200 Prozent hatten. Wenig überraschend also, dass Platz eins von niemand anderem als Kai Pflaume belegt ist. Sein Channel „Ehrenpflaume“ ging erst im September 2020 online, kann aber jetzt schon beinahe 500.000 Follower verzeichnen!

Galerie

Ebenfalls auf dem Treppchen

Jemand anderes, der in 2020 einen riesigen Zuwachs an Followern bekommen hat, ist Sportskanone Pamela Reif. Die 23-Jährige hat mittlerweile eine Anhängerschaft von 5,25 Millionen, und wurde dieses Jahr auch in die Liste der „Times 30 under 30“-Liste für Deutschland, Österreich und die Schweiz aufgenommen. Platz drei ist der Channel „Jindaouis“, der Channel vom Profifußballer Nader El-Jindaoui und seiner Partnerin Louisa, die aus ihrem Alltag berichten und gemeinsam Challenges machen.

Die anderen YouTuber, die es in die Top Ten geschafft haben, sind nochmal Firatelvito, außerdem JamooTV mit Videos aller Art, IratschTV mit seinen Pranks aller Art, dann Dream mit seinen Minecraft-Streams, Magnus Angeschrien mit Selbstexperimenten und mehr, Senioren Zocken und Chloe Ting mit Sportvideos. (AKo)