19.01.2014 10:25 Uhr

Zac Efron: Heidenspaß beim Sex auf dem Küchentisch

Zac Efron veriet, Sex auf dem „Küchentisch“ gefällt ihm am Besten. Der ‚Highschool Musical‘-Star hat seine Vorliebe öffentlich gemacht und rät Leute dazu, originellere Orte zum Lieben zu finden.

In einem interaktiven Interview zu seinem neuen Film ‚The Awkward Moment‘ gab er zu: „Du musste alles entdecken. Ich selbst bin ein großer Fan vom Küchentisch.“ Der Schauspieler gab auch preis, was sein Beziehungs-Killer Nummer eins ist. Er hätte nicht viele Grundregeln, aber den 2005 erschienenden Film ‚Eine für vier‘ würde er niemals schauen.

Zac sagte dazu: „Das ist ein Beziehungs-Killer. Nicht der beste Sex der Welt wäre das wert.“ Am Wichtigsten in einer Beziehung sei im Ehrlichkeit. So sagte er in einem früheren Interview: „Am Anfang zeigen Mädchen nicht ihre wahre Persönlichkeit… Einfach offen und ehrlich zu sein. Ich denke, das ist am schwersten.“ (Bang)

Foto: WENN.com