09.02.2019 20:15 Uhr

Zac Efron nach Unfall im Krankenhaus

Foto: Tony Oudot/WENN

Autsch! Zac Efron verletzte sich nach einem Snowboard-Unfall und musste nun operiert werden. So schlecht scheint es dem Schauspieler aber nicht zu gehen, er postete Grüße aus dem Krankenbett.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Zac Efron (@zacefron) am Feb 8, 2019 um 8:59 PST

Was war passiert? Beim Snowboarden stürzte er so ungeschickt, dass sein Kreuzband riss. Ein Bild mit einer Schiene und schmerzverzerrten Gesicht postete er bei Instagram, dort schrieb er: „Ich habe mir mein Kreuzband gerissen, aber alles ist gut.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Zac Efron (@zacefron) am Feb 6, 2019 um 1:23 PST

Für Instagram-Posts und Stories reicht es dennoch, er habe sich auch bewusst für eine Operation entschieden und verspricht: „Ich halte euch über den Heilungsprozess auf dem Laufenden.“ So lang gibt es ganz viel Ruhe, das TV-Programm und Eis, wie man seiner Insta-Story entnehmen kann.